externer SMTP Server

Forum zu Fragen und Diskussionen zum m1.Newsletter
->http://newsletter.maennchen1.de

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Vinosaurus
Beiträge: 11
Registriert: 30.11.2007, 23:11

externer SMTP Server

Beitragvon Vinosaurus » 12.02.2011, 10:57

Vorweg, mein Newsletterversand funktioniert prima! Das jetzt die Grafiken angehangen werden ist prima und bequem gelöst.

Jetzt hat mir aber der Betreiber einer Blacklist Probleme bereitet, indem mein Server darauf geraten ist (Gründe unbekannt). Die Sperre war nach einem knappen Tag auch wieder weg. Als Normalsterblicher bin ich dabei recht machtlos.
Mein Provider hat mir in dem Zusammenhang nahe gelegt, seinen Mail-Server zu verwenden. Jetzt habe ich mal geschaut ob ich das irgendwo konfigurieren kann und habe nichts gefunden. Habe ich es übersehen?
In meinem Hinterkopf habe ich zwar noch die php.ini in welcher das eventuell möglich ist, aber das wäre ja eine Änderung die alle Scripte betrifft. Das wäre keine gute Lösung, da die Mailadresse newsletter@xxxxxx.xx lautet und ich unterschiedliche Adressen verwende.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15745
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: externer SMTP Server

Beitragvon maennchen1.de » 12.02.2011, 11:51

Hallo!
m1.newsletter nutzt den Server, der per php.ini Konfiguriert wurde.
Man kann das auch pro Virtual Host lösen, schau mal hier: http://php.net/manual/de/configuration.changes.php

Code: Alles auswählen

php_value SMTP smtp.domain.de
php_value sendmail_from info@domain.de
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Vinosaurus
Beiträge: 11
Registriert: 30.11.2007, 23:11

Re: externer SMTP Server

Beitragvon Vinosaurus » 27.09.2011, 13:07

Gerade habe ich nochmals einen Anlauf mit der Umsetzung unternommen. Leider erfolglos.

Ich habe ins Newsletter-Verzeichnis eine php.ini platziert. Diese wird auch genutzt (=> phpinfo() ). In die php.ini habe ich den SMTP-Host (bisher localhost) durch "SMTP = smtprelaypool.ispgaterway.de" ersetzt. Aus dem Mailheader geht aber hervor, dass weiterhin der localhost verwendet wird.
Außerdem steht bei SMTP in der php.ini: "; For Win32 only. "

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15745
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: externer SMTP Server

Beitragvon maennchen1.de » 27.09.2011, 14:27

Hallo!
Ja richtig. Die Einstellung "SMTP" in der php.ini ist nur für Windows-Server. Also darf ich davon ausgehen, das ein Linux-Server genutzt wird?
Dann muss der dortige lokale MTA (z.B. sendmail) so konfiguriert werden, dass er die Mails an einen externen Server relayed.
Sinnvoller wäre natürlich das man den m1.Newsletter zur externen SMTP-Nutzung einstellen könnte, diese Funktion ist leider aber zur Zeit noch nicht implementiert.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Vinosaurus
Beiträge: 11
Registriert: 30.11.2007, 23:11

Re: externer SMTP Server

Beitragvon Vinosaurus » 30.09.2011, 12:15

Mein Internetauftritt liegt auf einem 08/15 virtuellen Server. Ohne es genau zu wissen habe ich aber keinen Zweifel daran, dass es sich um ein Linux System handelt.
Die Konfiguration von Sendmail ist leider nicht möglich. Zum einen habe ich keinen Zugriff darauf und zum anderen würde die Konfiguration für alle Kunden auf dem Server gelten (Angaben des Providers).

Derzeit habe ich ständig Probleme damit, dass meine Server IP auf einer Blacklist steht. Mein letztes Newsletter ist zu ca. 50% an Spamfiltern gescheitert.

Da die Mailserver meines Providers über eine höhere Reputation verfügen muss ich diese zukünftig nutzen. Die erste Möglichkeit wäre der Export der Mailadressen und der Versand mit einem Standard-Mailprogramm. Das wäre allerdings keine sehr elegante Lösung im Hinblick auf die Variablen und den Austragungslink. In Ihrem Script rumfrickeln und PHPMailer (werde ich beim Shop machen) einbinden ist auch nicht ganz unkritisch. Zum einem ist es fehlerträchtig und zum anderen gibt es spätestens beim nächsten automatischen Update Gulasch.

Haben Sie noch eine alternative Idee oder gibt es eine relativ ungefährliche Stelle an der man die mail-funktion bearbeiten kann?

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15745
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: externer SMTP Server

Beitragvon maennchen1.de » 30.09.2011, 13:43

Vinosaurus hat geschrieben:Derzeit habe ich ständig Probleme damit, dass meine Server IP auf einer Blacklist steht. Mein letztes Newsletter ist zu ca. 50% an Spamfiltern gescheitert.

Spam ist ein komplexes Thema. Einträge auf Blacklisten werden nach unterschiedlichen Kriterien gepflegt. Um welche Blacklist handelt es sich?

Vinosaurus hat geschrieben:Haben Sie noch eine alternative Idee oder gibt es eine relativ ungefährliche Stelle an der man die mail-funktion bearbeiten kann?

Leider nein. Ich schau mal, dass wir die Option zeitnah noch mit unter bringen!
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Vinosaurus
Beiträge: 11
Registriert: 30.11.2007, 23:11

Blacklist / Option wird integriert

Beitragvon Vinosaurus » 30.09.2011, 14:10

Spamhaus.org:
XX.XX.XX.XXX is listed in the XBL, because it appears in: CBL
Mein Provider beantragt jeweils die Austragung. Das Glück dauert aber derzeit meist nicht ewig. Wer noch auf meinem Server mit der gleichen IP beheimatet ist, weiß ich natürlich nicht.
Da ich nur 5x im Jahr mein Newsletter an Double Opt Interessenten + ein paar Shopsystem-Mails versende kann ich kaum das gewünschte Ziel sein. Bösartige fremde Scripte laufen nach meinem Ermessen bei mir nicht.

Wenn eine zeitnahe Umsetzung möglich wäre, wäre das natürlich toll!

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15745
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: externer SMTP Server

Beitragvon maennchen1.de » 30.09.2011, 15:59

Kann dein Provider dich nicht auf einen anderen Server legen? Es scheint ja offensichtlich zu sein, dass mit dem Server was nicht stimmt. Oder gar mit dem Provider? Sieh dich doch mal nach Alternativen um.
Der Fix wird natürlich unabhängig davon eingeleitet.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)


Zurück zu „m1.Newsletter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast