Einkaufsprozess nicht möglich

Hier kannst du dich vorstellen und Fragen zum Plugin stellen.
Installation, Administration, etc.

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

mariaWe
Beiträge: 105
Registriert: 08.12.2017, 11:35
Lizenz: keine
Skype-Name: Ro

Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon mariaWe » 14.02.2018, 15:23

Hallo,

ich habe bei dem Test meines Shops (fiktiver Einkauf von Produkten), immer folgende Fehlermeldung dank des Debug-Modus angezeigt bekommen..

Bild

Ich wollte dem Problem näher auf den Grund gehen und habe nach Mehrwertsteuer- und Preisänderungen wieder des öfteren versucht einzukaufen...

Nun ist sogar der Einkaufsbutton weg...

Bild

Was mach ich jetzt um das Problem zu beheben und den Shop richtig einzustellen?

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon maennchen1.de » 14.02.2018, 16:48

Hallo!
Hast du das Modul Lagerverwaltung aktiv? Dann muss für das Produkt eine Lagermenge angegeben sein. Wenn nicht, wird es als ausverkauft erkannt und es gibt keinen Button.
Lies bitte auch einmal diesen Post: viewtopic.php?f=24&t=8934
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

mariaWe
Beiträge: 105
Registriert: 08.12.2017, 11:35
Lizenz: keine
Skype-Name: Ro

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon mariaWe » 14.02.2018, 17:08

Ich habe das Modul Lagerverwaltung aktiv..

mariaWe
Beiträge: 105
Registriert: 08.12.2017, 11:35
Lizenz: keine
Skype-Name: Ro

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon mariaWe » 14.02.2018, 17:12

Ich hatte es bei einem Produkt nicht aktiv, der Fehler aber nichts damit zu tun, er wurde bei dem anderen Produkt auch angezeigt, die gesamte Bestellung klappt nicht, weil ich den Artikel nicht in den Warenkorb legen kann..

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon maennchen1.de » 14.02.2018, 17:17

Die "Fehlermeldung" kannst du ignorieren. Das ist nur eine Warnung, kein Fehler.
Hast du denn die Lagermenge des Produktes einmal kontrolliert?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

mariaWe
Beiträge: 105
Registriert: 08.12.2017, 11:35
Lizenz: keine
Skype-Name: Ro

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon mariaWe » 14.02.2018, 17:41

Gut, der Fehler lag im Legerbestand. Warum werden mir noch die Fehlermeldungen im Browser angezeigt, wenn ich in der wp-config.php stehen habe:

define('WP_DEBUG', false );

und auch den debug-modus bei wpshopgermany deaktiviert habe?

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon maennchen1.de » 14.02.2018, 18:10

Meinst du die Warnings oben aus dem ersten Screenshot, oder sind es jetzt wirklich Fehlermeldungen?
Die Anzeige von Fehlermeldungen kann auch via htaccess/php.ini vordefiniert werden. siehe: http://php.net/manual/de/function.error-reporting.php
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 2551
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon ThoGoe » 15.02.2018, 08:36

Hallo!

Wie ich sehe, hast du die Anzeige der Warnungen in deinem Produkt deaktiviert. Woran hat es gelegen?

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

mariaWe
Beiträge: 105
Registriert: 08.12.2017, 11:35
Lizenz: keine
Skype-Name: Ro

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon mariaWe » 15.02.2018, 10:25

Mein Provider AllInkl hat die Warnungen über die HTACCESS ausgeschaltet, meinte aber dass Warnungen auch behoben werden sollten..

Ich wusst mir da nicht mehr zu helfen, weil ich schon in der wp-config den Debug modus auf false gestellt hatte und beim Shop auch den Debug Modus deaktiviert hatte.

Lauf Provider hatte es mit der php.ini nicht zu tun und diese Datei konnte ich auch nicht finden, obwohl ich mich schon einige Zeit damit beschäftigt hatte.

Was mach ich denn jetzt in Zukunft, weil Fehlermeldungen sehe ich nicht intern und dass sie über den Browser angezeigt werden, geht nach dem indizieren der Seite gar nicht...

mariaWe
Beiträge: 105
Registriert: 08.12.2017, 11:35
Lizenz: keine
Skype-Name: Ro

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon mariaWe » 15.02.2018, 10:29

Wie kann ich mir Fehler nur intern anzeigen lassen?

mariaWe
Beiträge: 105
Registriert: 08.12.2017, 11:35
Lizenz: keine
Skype-Name: Ro

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon mariaWe » 15.02.2018, 10:36

Anscheinend geht es nicht sich nur Fehler im Backend anzeigen zu lassen. Allo muss ich für zukünftige Fehleranalysen den Shop auf eine Sub-Domain ziehen oder hier fragen?

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon maennchen1.de » 15.02.2018, 12:10

Du kannst dir Fehler zum Beispiel nur in ein Logfile schreiben lassen. Dann werden diese nicht im Browser angezeigt.
WordPress kann hier ne ganze Menge: http://wpshopgermany.maennchen1.de/2011 ... er-finden/

Das ist aber immer abhängig vom Setup deines Servers. Mancher Provider bietet php.ini Einstellungen an, andere erlauben das setzen per htaccess und andere wiederum nur per Providerkonsole.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 2551
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon ThoGoe » 16.02.2018, 08:37

Hallo!

mariaWe hat geschrieben:[...] meinte aber dass Warnungen auch behoben werden sollten..


Das ist richtig und wir versuchen auch die Warnungen zu beheben. Manchmal "rutschen" jedoch welche durch bzw. werden in Kombination mit anderen Plugins oder Themes erzeugt. Aufgrund der Vielzahl an Themes und Plugins ist es im Vorfeld nie möglich, alle Kombinationen zu produzieren und damit zu beheben. Beim Shopbetreiber lösen die Anzeigen dann Stress aus, was wir natürlich verhindern wollen.

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

mariaWe
Beiträge: 105
Registriert: 08.12.2017, 11:35
Lizenz: keine
Skype-Name: Ro

Re: Einkaufsprozess nicht möglich

Beitragvon mariaWe » 23.02.2018, 01:23

Vielen Dank für die Antworten! :)


Zurück zu „Allgemeine Fragen zu wpShopGermany“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste