Automatische Produktvergabe

Probleme & Fragen die das separat zu installierende kostenpflichtige Rechnungsmodul betreffen

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

RajaLeneweit
Beiträge: 15
Registriert: 24.11.2013, 01:39
Lizenz: wpShopGermany Light

Automatische Produktvergabe

Beitragvon RajaLeneweit » 22.12.2013, 18:25

Hallo, bei mir kann man vorerst nur per Rechnung einkaufen. Nun meine Frage: Wenn auf meinem Konto eine neue Zahlung eingeht, wie erfährt mein Shop davon? Reicht es, wenn bei dem Modul "Rechnungen" meine Kontodaten stehen, oder muss ich die noch woanders eingeben, dass das System eine eingegangene Zahlung erkennt?
Bitte schnell antworten, bei mir hat schon einer bestellt! Die Frage kommt vielleicht ziemlich spät, aber sie ist mir nicht eher eingefallen.
Danke schon mal im Voraus für die Antwort.

R. Leneweit

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Automatische Produktvergabe

Beitragvon maennchen1.de » 23.12.2013, 10:55

Hallo!
Der Shop "erfährt davon", indem du bei der Bestellung manuell den Status auf "Zahlung akzeptiert" änderst, denn nur du kannst deinen Kontostand einsehen.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

RajaLeneweit
Beiträge: 15
Registriert: 24.11.2013, 01:39
Lizenz: wpShopGermany Light

Re: Automatische Produktvergabe

Beitragvon RajaLeneweit » 23.12.2013, 17:34

maennchen1.de hat geschrieben:Hallo!
Der Shop "erfährt davon", indem du bei der Bestellung manuell den Status auf "Zahlung akzeptiert" änderst, denn nur du kannst deinen Kontostand einsehen.

Danke, habe es jetzt raus. Aber als ich eben einen Test gemacht hab´, kam zwar die gewollte Datei, da stand aber nur drin: "Ein Download ist nicht mehr möglich." Dabei hatte ich die Bestellung höchstens EINE MINUTE VORHER in Auftrag gegeben.
Zur Info, meine derzeitigen Moduleinstellungen für Downloadprodukte sehen so aus:

Modul aktiviert: Ja.

Zähltyp: Downloads

Tage/Downloads gültig: 1

Meldung wenn kein Download mehr möglich ist: Ein Download ist nicht mehr möglich.

Gezippte Auslieferung: kein Haken
Verzeichnis für temporäres Archiv (Standard /tmp): /wp-content/uploads/wpsg/wpsg_temp/downloads

Mehr als ein Produkt im Warenkorb zulassen: Haken

Die Zahlungsart war Rechnung, und ich habe momentan kein DownloadPlus. Auch handelt es sich um ein MicrosoftWord-Dokument. Kann das vielleicht an dieser Kombination liegen?
So langsam fällt mir aber auch auf, dass ich dreimal das gleiche Produkt bestellt habe. Zwei Exemplare dieses Produkts habe ich in derselben Rechnung bestellt. Ist das vielleicht der Grund?
Danke wieder im Voraus für die Antwort.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Automatische Produktvergabe

Beitragvon maennchen1.de » 23.12.2013, 18:14

Die Meldung kommt, wenn bereits ein Download getätigt wurde.
Sinnvoll ist, dem Kunden - gerade wegen solcher Fälle - mehrere Downloadversuche einzuräumen.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

yve
Beiträge: 3
Registriert: 02.12.2015, 23:48
Lizenz: wpShopGermany Light

Re: Automatische Produktvergabe

Beitragvon yve » 03.12.2015, 00:36

Ich hätte eine Frage zu dem oben genannten Pfad im temporären Archiv. Welchen Pfad muss ich denn da angeben?

Vielen Dank

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Automatische Produktvergabe

Beitragvon maennchen1.de » 03.12.2015, 09:45

Du kannst hier einen Pfad eingeben, wenn das Standardverzeichnis "/tmp" nicht existiert oder nicht benutzt werden soll. Du kannst das Feld also regulär frei lassen.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)


Zurück zu „Probleme & Fragen zum Rechnungsmodul“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste