Falsch Berechnungen bei Rechnungskorrektur

Probleme & Fragen die das separat zu installierende kostenpflichtige Rechnungsmodul betreffen

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Benutzeravatar
lenja-arts
Beiträge: 365
Registriert: 14.10.2012, 21:28
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Leipzig, Sachsen

Re: Falsch Berechnungen bei Rechnungskorrektur

Beitragvon lenja-arts » 16.08.2016, 12:17

Hallo!
Das ist mal ein Ansatz! Ich denke, beide Wege sind möglich.
Man muss ja nicht komplett stornieren, wie intka schreibt.

Jedoch wäre ein Weg, dass über die Bestellung an sich machen zu können, der grundlegendere, um damit auch die Bestellverwaltung generell zu verbessern, z.B. an einer Bestellung hinterher noch etwas korrigieren zu können.

Danke intka für Deinen Beitrag dazu.

intka
Beiträge: 128
Registriert: 19.06.2013, 19:37
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Falsch Berechnungen bei Rechnungskorrektur

Beitragvon intka » 17.08.2016, 11:39

Hallo,

ich denke, die Möglichkeit eine Bestellung nachträglich in der Bestellverwaltung ändern zu können, macht auf jeden Fall Sinn, beispielsweise wenn ein Kunde sich nach Bestellung für eine andere Farbvariante oder ähnliches entscheidet.

Mit dem Vorgang der Erstellung einer Stornorechnung hängt dies aber nicht unbedingt zusammen. Dies ist ein separater Vorgang und referiert nur auf die ursprüngliche Rechnung bzw Bestellung.

Viele Grüße


Zurück zu „Probleme & Fragen zum Rechnungsmodul“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste