kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Forum zu Fragen und Diskussionen zum WordPress Plugin wpNewsletterGermany
http://wpnewslettergermany.maennchen1.de/

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

FreddyXX89
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2015, 14:05
Lizenz: wpShopGermany Light
Skype-Name: freddyxx89

kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon FreddyXX89 » 02.11.2015, 16:59

Hallo,

leider habe ich seit heute keinen Zugriff mehr auf die Lizenzverwaltung.
Ich wollte gerade meine Domain registrieren. Leider bekomme ich diese Fehlermeldung, wenn ich auf die Lizenzverwaltung zugreifen will.

Fatal error: Uncaught SoapFault exception: [HTTP] Could not connect to host in /var/www/web1291/html/wordpress/wp-content/plugins/wpnewslettergermany/controller/wpng_AdminController.class.php:16 Stack trace: #0 [internal function]: SoapClient->__doRequest('<?xml version="...', 'https://shop.ma...', 'http://shop.mae...', 1, 0) #1 /var/www/web1291/html/wordpress/wp-content/plugins/wpnewslettergermany/controller/wpng_AdminController.class.php(16): SoapClient->__soapCall('getRegisterInfo', Array) #2 /var/www/web1291/html/wordpress/wp-content/plugins/wpnewslettergermany/controller/wpng_AdminController.class.php(16): wpng_AdminController->RegisterCall('getRegisterInfo') #3 /var/www/web1291/html/wordpress/wp-content/plugins/wpnewslettergermany/controller/wpng_AdminController.class.php(2): wpng_AdminController->licenceRegisterAction() #4 /var/www/web1291/html/wordpress/wp-content/plugins/wpnewslettergermany/lib/filter_functions.inc.php(2): wpng_AdminController->indexAction() #5 [internal function]: wpng_dispatch('') #6 /var/www/w in /var/www/web1291/html/wordpress/wp-content/plugins/wpnewslettergermany/controller/wpng_AdminController.class.php on line 16

Liegt der Fehler bei meinem Wordpress oder ist die Datei "wpng_AdminController.class.php" beschädigt?

Danke im Voraus Grüße Jan

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 2551
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon ThoGoe » 02.11.2015, 17:48

Hallo!

Ich vermute einfach mal, dass die Anfrage auf Port 8000 geschieht, die Antwort von Port 80 kommen, versucht der Client die nachfolgenden Anfragen auf wieder an den Port (80) zu senden. Dort befindet sich allerdings dein Webservice nicht.

Das könntest du dann lösen, indem du deinen Standard SOAP-Client vom php erweiterst, damit du bei jedem Request den korrekte Port mitsendest.

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

FreddyXX89
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2015, 14:05
Lizenz: wpShopGermany Light
Skype-Name: freddyxx89

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon FreddyXX89 » 02.11.2015, 17:53

OK, also die Grundidee deiner Antwort verstehe ich. Anfrage vom Client (ich möchte die Lizenzverwaltung sehen) über Port 8000. Antwort kommt über Port 80. Client will nun über Port 80 Antworten, geht aber nicht. Nur hab ich keine Ahnung wo ich diese Einstellung verändern kann.

Grüße

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon maennchen1.de » 03.11.2015, 18:20

Hallo!
Besteht das Problem immernoch? Es kann nämlich sein, dass dies nur ein temporäres Problem war.
Hier wurde dein Problem schon behandelt:
viewtopic.php?f=13&t=3366
viewtopic.php?f=13&t=3247
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

FreddyXX89
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2015, 14:05
Lizenz: wpShopGermany Light
Skype-Name: freddyxx89

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon FreddyXX89 » 03.11.2015, 19:07

Moin,

Das Problem besteht weiterhin.
habe mir beide Probleme angeschaut.
Zum ersten, bei dem die php.ini verändert wird. An die Datei komme ich leider nicht ran, da ich bei Alfahosting nur eine Domain und Webspace habe und keinen Server.
Aber das Problem ist ja eigentlich schon mit einem Update behoben.

Zum zweiten kann ich nicht so viel sagen. Habe geschaut, ob irgendein Schutzmechanismus oder Firewall bei mir eingeschaltet ist. Es scheint aber nicht so zu sein.

Habe nun mal versucht beim wpShopgermany auf die Lizenzverwaltung zuzugreifen und dies geht auch nicht.
Dort bekomme ich die Fehlermeldung:
SOAP Fehler: Could not connect to host

Also ist es eindeutig, dass die beiden Plugins nicht mit euren Servern sprechen um sich zu registrieren.
Habt ihr noch eine Lösungsidee?
Der Shop läuft, weil ich das Plugin scheinbar vor dem Auftreten des Problem registriert habe. Nur kann ich den Newsletter nun leider nicht nutzen.

Beste Grüße Freddy

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 2551
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon ThoGoe » 04.11.2015, 09:18

Hallo!

Hast du deinen Provider einmal darauf angesprochen? Unter Umständen musst du deinem Provider den Hostnamen (maennchen1.de und shop.maennchen1.de) für die Verbindung zu unseren Servern mitteilen, damit dieser freigeschalten wird. Erfolgt die Freigabe portbasierend oder pro Host (unter Umständen muss Port 443 (HTTPS) noch freigeschalten werden)?

Wenn du an die php.ini nicht rankommst, frage bitte einmal, welcher Wert dort für soap.wsdl_cache_enabled angegeben ist und lass den Wert gegebenfalls einmal ändern (von 0 auf 1 bzw. von 1 auf 0).

Lieeb Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon maennchen1.de » 04.11.2015, 09:22

ThoGoe hat geschrieben:Wenn du an die php.ini nicht rankommst, frage bitte einmal, welcher Wert dort für soap.wsdl_cache_enabled angegeben ist und lass den Wert gegebenfalls einmal ändern (von 0 auf 1 bzw. von 1 auf 0).

Es gibt mittlerweile noch 2 einfachere Wege:
1. Wie in unserer FAQ: http://wpshopgermany.maennchen1.de/faqs ... iert-sind/
2. Der Wert steht direkt unter "Konfiguration > Über".

Wenn du einmal am wertevergleichen bist, checke auch gleich noch die Systemanforderungen.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

FreddyXX89
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2015, 14:05
Lizenz: wpShopGermany Light
Skype-Name: freddyxx89

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon FreddyXX89 » 04.11.2015, 11:40

Moin zusammen,

hab alles mal durchgeschaut. Habe die phpinfo Datei in mein Verzeichnis auf dem Server gespielt und ausgeführt.
Danach hab ich auch die Werte unter den Einstellungen bei wpShopGermany gefunden.

Hier mal ein Auszug:
Bild

Hier noch aus den Einstellungen von wpShopGermany
Bild

Mir fällt auf, dass die Systemanforderungen an die php Einstellungen nicht erfüllt sind. Diese kann ich selber aber leider nicht auf die angeforderten Werte setzten. Dies versuche ich nun über den Support von Alfahosting.
Der "soap.wsdl_cache_enabled" Wert steht auf 1, werde den Support bitten diesen auf 0 zu setzten. Wo bei dieses Problem doch eigentlich schon mit einem Update des Plugins gelöst sein sollte.
Werde dem Support auch bitten, die Verbindung zu maennchen1.de und shop.maennchen1.de freizugeben, falls diese geblockt wird.

Ich werde berichten
Danke und Grüße

FreddyXX89
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2015, 14:05
Lizenz: wpShopGermany Light
Skype-Name: freddyxx89

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon FreddyXX89 » 04.11.2015, 14:08

Hallo,

habe nun Antwort vom Support von Alfahosting.
Die beiden Hosts werden nicht geblockt. Also müsste die Kommunikation ohne Probleme laufen.
Der "soap.wsdl_cache_enabled" Wert wurde von 1 auf 0 gesetzte --> Fehlermeldung besteht weiterhin

Die folgenden Einstellungen können leider nicht auf die geforderten Werte gesetzte werde:

max_execution_time: 600
max_input_vars: 5000
upload_max_filesize: 40M
memory_limit: 128M

Sie stehen weiterhin bei

max_execution_time: 30
max_input_vars: 1000
upload_max_filesize: 32M
memory_limit: 96M

Ich hatte nun noch die "max_execution_time" im Auge. Aber die Seite wird innerhalb von weniger als einer Sekunde geladen. Da kann es doch dann eigentlich nicht dran liegen.

Wo könnte noch mein Fehler liegen?

Danke Grüße

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon maennchen1.de » 04.11.2015, 14:53

Deine PHP-Einstellungen sind ausreichend. Die von dir genannten Werte sind die empfohlenen Werte aus der Systemanforderung, nicht die benötigten ;)
Deaktiviere bitte alle anderen WordPress Plugins und versuche es erneut.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

FreddyXX89
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2015, 14:05
Lizenz: wpShopGermany Light
Skype-Name: freddyxx89

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon FreddyXX89 » 04.11.2015, 17:11

Das deaktivieren aller anderen Plugins führt leider auch nicht zum Erfolg. Hab ich gleich am Anfang mal ausprobiert und gerade noch einmal.
Mh, kann eine erneute Installation des Plugins vielleicht das Problem lösen?
Gibt es bei dem Newsletter Plugin auch eine Deinstallationsroutine, wie beim Shop?

Grüße

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon maennchen1.de » 04.11.2015, 17:54

Eine Neuinstallation wird das Problem nicht beheben können. Das Problem ist im Grunde, dass du von deinem WordPress aus keine Verbindung zum Registrierungsserver via SOAP aufbauen kannst.
So etwas kann providerseitig mit Hilfe von Firewalls o.ä. oder Serverkonfigurationen, oder zum Beispiel mit Hilfe von Security Tools / WordPress Plugins geblockt werden. Das alles hast du schon ausgeschlossen.
Allerdings habe ich noch einen Beitrag hier im Forum gefunden (leider unbeantwortet), bei dem der Threadersteller das selbe Problem hat wie du und auch bei Alfahosting ist. Komischer Zufall, oder? ;)
Wie genau lautete deine Anfrage an deinen Provider? Vielleicht muss diese nur anders formuliert werden, damit wir zum Ziel kommen.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

FreddyXX89
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2015, 14:05
Lizenz: wpShopGermany Light
Skype-Name: freddyxx89

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon FreddyXX89 » 04.11.2015, 18:02

Moin,

gute Idee =)
Hier mal der Verlauf des Gesprächs mit dem Support:


Betreff: SOAP und PHP Einstellungen
Ich:
Hallo Support Team,

ich habe ein Problem mit den Servereinstellungen.
Bei der Benutzung eines Plugins für Wordpress treten Verbindungsprobleme zum Plugin Hersteller auf. Es kann keiner Verbindung zum Server des Plugin Betreibers hergestellt werden.
Nach ein paar Gesprächen mit dem Plugin Betreiber könnte es an den Servereinstellungen oder der Blockierung des Hostnames liegen.

Das Plugin möchte gerne auf die beiden folgenden Hosts zugreifen:
maennchen1.de
shop.maennchen1.de

Passiert diese Freigabe hostbasiert oder portbasiert?
Eventuell muss dann noch der Port 443 (HTTPS) freigegeben werden.

Die Servereinstellungen kann ich nur bedingt über das von Ihnen zur verfügungsgestellte Backend ändern.

Zur Zeit sehen die Servereinstellungen wie folgt aus:

soap Einstellungen:

soap.wsdl_cache_enabled: 1

php Einstellungen:

post_max_size: 8M
max_input_time: 60
max_execution_time: 30
max_input_vars: 1000
upload_max_filesize: 32M
register_globals: nicht vorhanden, da neuere php Version
memory_limit: 96M

Könnten Sie die Einstellungen bitte auf folgenden Werte setzten:

soap Einstellungen:

soap.wsdl_cache_enabled: 0

php Einstellungen:

post_max_size: 8M
max_input_time: 60
max_execution_time: 600
max_input_vars: 5000
upload_max_filesize: 40M
register_globals: (off)
memory_limit: 128M

Danke für Ihre Unterstützung

Antwort von Alfahosting Mittwoch, 4. November 2015 11:04
Sehr geehrter Herr,

der Post 443 ist ein Standartport und generell nicht blockirt. Daran scheitert es nicht.

Für Ihre geforderten Einstellungen benötigen in Bezug auf die sehr hohe max_execution_time einen eigenen Server. Den Wert max_input_vars könnten wir setzen und ein memory_limit von 128MB ist ab dem Tarif Multi XXL verfügbar. Der Wert register_globals hat generell den Wert "off".

Mit freundlichen Grüßen

Kundenbetreuung
Alfahosting GmbH

Antwort von IhnenMittwoch, 4. November 2015 11:36
Hallo,

OK, also müsste das Plugin auf den Host maennchen1.de und shop.maennchen1.de zugreifen können?
Sehe ich das so richtig?

Wie sieht es mit der soap.wsdl_cache_enabled Einstellung aus? Könnten Sie diese in der php.ini auf "0" setzten?

Ich werd mich zusätzlich noch mal mit den Plugin Betreibern in Verbindung setzten, da ich mir nicht vorstellen kann das die Kommunikationsschwierigkeiten an den Werten liegt, die wir nicht verändern können.

Grüße

Antwort von AlfahostingMittwoch, 4. November 2015 11:51
Sehr geehrter Herr,

vorstellbar wäre, dass die Kommunikation länger als die 30 Sekunden dauert und das Skript von Server beendet wird.

Der Vorgang zu soap.wsdl_cache_enabled wird umgehend an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet. Sobald eine Rückmeldung eintrifft, werden Sie unverzüglich informiert.

Wir bitten Sie um etwas Geduld.

Mit freundlichen Grüßen

Kundenbetreuung
Alfahosting GmbH

Antwort von AlfahostingMittwoch, 4. November 2015 12:32
Sehr geehrter Herr,

die Einstellung soap.wsdl_cache_enabled = 0 wurde soeben von uns gesetzt.

Mit freundlichen Grüßen

Kundenbetreuung
Alfahosting GmbH

Vielleicht findet ihr ja was =)

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon maennchen1.de » 04.11.2015, 18:29

Eine konkrete Antwort hast du aber nicht bekommen. Das ist verwaschen worden mit den php.ini Einstellungen.
Frage bitte konkret nach, ob SOAP Anfragen nach extern in irgend einer Art gefiltert oder gar blockiert werden.
Überprüfe aber bitte unbedingt vorher, ob in den Einstellungen ("Konfiguration > Über") die Variable soap.wsdl_cache_enabled wirklich auf 0 steht. Falls ja, teste bitte erneut, ob du die Lizenzverwaltung aufrufen kannst. Leere vorher sicherheitshalber deinen Browsercache.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

FreddyXX89
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2015, 14:05
Lizenz: wpShopGermany Light
Skype-Name: freddyxx89

Re: kein Zugriff auf Lizenzverwaltung

Beitragvon FreddyXX89 » 04.11.2015, 18:39

Jap,

habe es mir noch mal angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen, hier gibt es ja zwei Werte ;-)

Momentane Einstellung einmal über den Shop (Konfiguration/Über) und einmal über die phpinfo Datei:
soap.wsdl_cache_enabled : 0
soap.wsdl_cache : 1

Über den Shop (Konfiguration/Über) bekommt man nur den "soap.wsdl_cache" Wert.

Ich werde den Support jetzt bitten "soap.wsdl_cache" auf 0 zu setzten.

Danach werde ich noch mal explizit fragen, ob irgendwelche soap Filter aktiv sind.

Vielleicht ja ein Erfolg.


Zurück zu „wpNewsletterGermany“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste