Shopkunde verliert Passwort!

Hier findest du nur Beiträge zu aktuellen Betaversion, von Beta-Testern. Beta, Beta, Beta! :)

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Benutzeravatar
Frixi
Beiträge: 920
Registriert: 29.10.2014, 16:25
Lizenz: keine

Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon Frixi » 22.01.2016, 12:10

Hallo maennchen1-Team,

bitte versucht mal in der 3.9.1.5276 mit folgenden Schritten, das Problem nachzuvollziehen:

1. Im Shop mit einem bestehenden User anmelden.
2. Eine Bestellung mit PayPal PLUS bis zum Punkt "zahlungspflichtig bestellen" durchführen.
3. Die Bestellung selbst muss/sollte nicht durchgeführt werden.
4. Den User nun "abmelden".

Versucht jetzt, den User neu anzumelden: "Es wurde kein Kunde mit diesen Zugangsdaten gefunden!"

Das konnte ich mehrfach reproduzieren.

Der User ist schon noch in der Datenbank, man muss sich ein neues Passwort zusenden lassen, mit dem geht die Anmeldung dann wieder.
WP V.4.9.5 - WPSG V.3.12.5 - Shop: friXtender.de/shop

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon maennchen1.de » 22.01.2016, 12:34

Hallo!
Hängt das nicht zufällig mit dem selben Problem zusammen, was du schon in deinem PayPal Thread geschildert hast, bei die Daten des Shopkunden mit den Daten des PayPal Kunden überschrieben werden?
Wenn deine Shop-Email Adresse eine andere ist und diese von PayPal überschrieben wird, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass der Login-Vorgang auch nicht mehr mit der Originaladresse funktioniert ;)
Wie im verlinkten Thread beschrieben, sind wir bereits dran, das Problem zu reproduzieren und ggf. gleich zu beheben.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
Frixi
Beiträge: 920
Registriert: 29.10.2014, 16:25
Lizenz: keine

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon Frixi » 22.01.2016, 12:47

Na, ob das "zufällig" ist, weiß ich nicht ;) aber ja, es resultiert wohl aus der gleichen Aktion.

Ich habe es nur in einem extra Thread aufgeführt, weil es IMHO eine sehr spezielle Geschichte ist, dass das Passwort "zerstört" wird - evtl. sollte man sich um dieses Problem gesondert mit höherer Priorität kümmern. Just my 2 cents.
WP V.4.9.5 - WPSG V.3.12.5 - Shop: friXtender.de/shop

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon maennchen1.de » 22.01.2016, 12:54

Das Passwort wird nicht zerstört, "nur" die E-Mail überschrieben.
Wir freuen uns über jede Meldung, bitte nicht falsch verstehen! Dann ist das eben doppelt gemeldet, kein Problem!
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
Frixi
Beiträge: 920
Registriert: 29.10.2014, 16:25
Lizenz: keine

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon Frixi » 22.01.2016, 13:04

maennchen1.de hat geschrieben:Das Passwort wird nicht zerstört, "nur" die E-Mail überschrieben.

Warum kennt er die E-Mail aber noch, wenn man das Passwort zurücksetzen lässt? Mit dem neuen Passwort kann man sich mit der "alten" E-Mail ja wieder korrekt anmelden und die Kundendaten sind auch alle richtig.

Aber gut, muss ich ja nicht verstehen... Hauptsache ihr wisst, wo ihr hinlangen müsst.
WP V.4.9.5 - WPSG V.3.12.5 - Shop: friXtender.de/shop

Benutzeravatar
Frixi
Beiträge: 920
Registriert: 29.10.2014, 16:25
Lizenz: keine

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon Frixi » 27.01.2016, 21:53

Gerade beim Testen der 3.10 festgestellt: das Problem hat sich etwas geändert: jetzt wird die E-Mail-Adresse nicht mehr gefunden, d. h. man kann sich jetzt auch kein Passwort mehr zusenden lassen. DAS ist SEHR schlecht, das Kundenkonto ist somit futsch.

PS: Der Kunde ist noch in der Datenbank, die E-Mail stimmt, das Geburtsdatum wurde aber auf 30.11.-0001 (und zwar genau SO!) gesetzt. Jetzt habe ich das Datum gelöscht und den Kunden gespeichert, nun kann man sich wieder mit diesen Daten anmelden. Ich weiß nun nicht, ob es am Datum, oder dem erneuten Speichern liegt...

EDIT EDIT: Also, das Datum 30.11.-0001 wird vom Shopsystem gesetzt, wenn man den Kunden ohne Datum speichert. Hm?!

Beim erneuten Test konnte ich den Kunden wieder nicht mehr anmelden, aber das Zurücksetzen des Passworts hat wieder funktioniert. Irgendwo ist hier noch ein Bug.

EDIT3: Das Anmelden funktioniert auch nicht, wenn ich manuell das Passwort im Backend neu anlege, nur ein Passwort-Reset über das Frontend klappt.
WP V.4.9.5 - WPSG V.3.12.5 - Shop: friXtender.de/shop

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon maennchen1.de » 28.01.2016, 10:24

Ich weiß, du machst das nicht zum ersten mal. Ich frage nur um sicher zu gehen: Testest du auch mit deaktivierten user_views?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
Frixi
Beiträge: 920
Registriert: 29.10.2014, 16:25
Lizenz: keine

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon Frixi » 28.01.2016, 10:38

Ja, in der Testumgebung sind die user_views grundsätzlich deaktiviert, außer ich teste eine Änderung von mir.
WP V.4.9.5 - WPSG V.3.12.5 - Shop: friXtender.de/shop

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon maennchen1.de » 28.01.2016, 10:41

Und es geht um das Geburtsdatum im Checkout, welches bei dir kein Pflichtfeld ist und auch nicht ausgefüllt wurde?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
Frixi
Beiträge: 920
Registriert: 29.10.2014, 16:25
Lizenz: keine

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon Frixi » 28.01.2016, 10:55

Im Wesentlichen geht es um das im Post 1 beschriebene Problem, dass irgendwas am Datensatz des Kunden "zerstört" wird, wenn man die o. g. Schritte genau so durchläuft (auch in der 3.10 reproduzierbar).

Der o. g. Fehler lässt sich durch das Zusenden eines neuen Passworts im Frontend beheben, interessanterweise aber nicht durch das Setzen eines neuen Passworts im Backend - evtl. gibt es hier einen Zusammenhang mit dem Fehler.

Das mit dem Geburtsdatum ist mir im Backend aufgefallen. Im Checkout ist es leer und erzeugt auch keinen (sichtbaren) Fehler.

Ich bin nun auch mit der Kundenverwaltung nicht so vertraut, aber ist es normal, dass ein Kunde mit der absolut identischen Adresse (ich verwende ja das Autocomplete) immer wieder neu angelegt wird? Ich habe meinen Testkunden nun an die 5x im Shopsystem (die Testumgebung wird ja immer wieder neu aufgesetzt).
WP V.4.9.5 - WPSG V.3.12.5 - Shop: friXtender.de/shop

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon maennchen1.de » 28.01.2016, 11:48

Ja, sofern der Kunde kein Passwort angibt, ist nicht gewährleistet, dass es sich um den eingeloggten Benutzer handelt. Deswegen muss der Datensatz neu angelegt werden.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
Frixi
Beiträge: 920
Registriert: 29.10.2014, 16:25
Lizenz: keine

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon Frixi » 28.01.2016, 11:51

Ok, somit ist zumindest das geklärt. War es aber früher nicht mal so, dass ein Abgleich stattgefunden hat? Ich mein zu erinnern, dass bei absolut identischen Daten kein neuer Kunde angelegt wurde. Ist keine große Sache, nur des Interesse halber...

Konntest du aber das Problem aus Post 1 auch in der 3.10 mit PayPal PLUS reproduzieren?
WP V.4.9.5 - WPSG V.3.12.5 - Shop: friXtender.de/shop

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Shopkunde verliert Passwort!

Beitragvon maennchen1.de » 28.01.2016, 11:56

Jein. Früher wurde der alte Kunde einfach überschrieben. Das war ein hohes Sicherheitsrisiko.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)


Zurück zu „wpShopGermany Beta-Tester“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast