Feature Req: Produkte Zeitweise aus dem Verkauf nehmen

Wir starten bald mit wpShopGermany4. Alle Fragen dazu dürfen hier gestellt werden.
Alle Informationen dazu gibt es im Blog: https://beta4.wpshopgermany.de

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

fjd
Beiträge: 32
Registriert: 22.01.2013, 14:30
Lizenz: wpShopGermany Pro
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Feature Req: Produkte Zeitweise aus dem Verkauf nehmen

Beitragvon fjd » 27.10.2017, 09:03

Wir verkaufen Eintrittskarten die kurz vor der Veranstaltung verständlicherweise nicht mehr versendet werden können.

Es ist aber schlecht die Lagermenge auf Null zu setzten da dann angezeigt wird "Produkt ist nicht mehr verfügbar"
Und es ist auch schlecht das Produkt auf "Entwurf" zusetzen, da es ja dann garnicht mehr zu finden ist.

Schön wäre ein Status "Zurzeit nicht im (online) Verkauf" oder ähnlches.
Dann kann man in der Produktbeschreibung einen Hinweis hinterlassen das Karten noch an der Abendkasse verfügbar sind.

Ich weiß das ist etwas speziell dürfe aber auch für andere Produkte die z.B. erst produziert werden müssen sinnvoll.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15740
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Feature Req: Produkte Zeitweise aus dem Verkauf nehmen

Beitragvon maennchen1.de » 27.10.2017, 09:43

Hallo!
Nutzt du andere Produkte, welche über den Lagerbestand gepflegt werden? Falls nicht, dann kann du den Text "Produkt ist nicht mehr verfügbar" direkt abändern.
Alternativ legst du ein neues Produkttemplate an, welches keinen Warenkorbbutton und deinen entsprechenden Text hat und ordnest es dem Produkt zu.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
solala
Beiträge: 562
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Feature Req: Produkte Zeitweise aus dem Verkauf nehmen

Beitragvon solala » 28.10.2017, 15:04

Hallo,
maennchen1.de hat geschrieben:Alternativ legst du ein neues Produkttemplate an, welches keinen Warenkorbbutton und deinen entsprechenden Text hat und ordnest es dem Produkt zu.

Das wäre erstmal auch meine Wahl.

Allerdings: verkauft ist verkauft (Verkäufersicht).
Und gekauft ist gekauft (Käufersicht).
Wer weiß denn schon, ob der potentielle Kunde sich auf "gut Glück" wirklich auf den Weg zur Abendkasse macht? Vielleicht ist ja dann trotzdem ausverkauft?

Ich würde eher zu einer Lösung tendieren, bei der ich die Karte tatsächlich verkauft wird.

Möglichkeit 1 mit Bezahlung:
Hierbei könnte ich mir eine Lösung vorstellen, bei der eine Variante des Produktes angelegt wird, die nur abgeholt werden kann. Die Abholadresse ist dann natürlich die Abendkasse. Bei der Abendkasse müsste dann ein Laptop sein, mit dem man nachvollziehen kann, ob der Kunde wirklich (z.B. mittels PayPal) schon bezahlt hat.

Möglichkeit 2 ohne Bezahlung:
Oder der Kunde bekommt kann bei der o.g. Produktvariante gar nicht bezahlen und bekommt trotzdem eine Reservierungsbestätigung und muss die Karte spätestens 1 Stunde vor Beginn abholen, sonst verfällt die Reservierung. Ist so ähnlich wie bei einer Kinoreservierung ohne zu zahlen. Das könnte man mit WPSG sicherlich hinbekommen, sehe ich aber auch nicht als Standardfeature.

Verwaltungstechnisch gesehen ist es einfacher, wenn man sich eine Lösung der Möglichkeit 2 "programmiert".
Vielleicht würde ich dann doch die Möglichkeit selber umsetzen.

Wenn Du Dir das nicht zutraust, dann kannst Du ja mal bei M1 eine entsprechende Programmierleistung anfragen.
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8 und 3.2.3
"Entwicklungs"-Version auf localhost (Ubuntu 13.10): 3.4.2 mit WP 3.9.1
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 2554
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Feature Req: Produkte Zeitweise aus dem Verkauf nehmen

Beitragvon ThoGoe » 01.11.2017, 08:49

Hallo!

Im Modul Lieferzeit hast du die Möglichkeit, "offlineprodukte" anzulegen. Damit wird das Produkt angezeigt, jedoch mit dem Vermerk, dass das Produkt nur im Offline-Store erhältlich ist. Das könnte in deinem Fall die Tageskasse sein.

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!


Zurück zu „wpShopGermany4 BETA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast