online-html-editor, pro und contra

Forum zu Fragen und Diskussionen zum m1.Newsletter
->http://newsletter.maennchen1.de

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Antworten

online-html-editor, ja oder nein?

ja, wenn er kostenlos ist
17
81%
ja, der preis muss aber der leistung angepasst sein
3
14%
nein, nicht notwendig
1
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 21

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16015
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

online-html-editor, pro und contra

Beitrag von maennchen1.de » 20.11.2005, 17:00

hallo!
da nun immer häufiger der wunsch eines online-html-editors aufkam möchte ich um eine abstimmung bitten.
um einen editor in unsere software aufzunehmen, gibt es mehrere möglichkeiten. ich bitte sie diese mit zu bedenken:

1. eine schnittstelle zu einem freien editor schaffen, der vom kunden selbst installiert werden muss
2. ein editor, der mit der newsletter-software zusammen vertrieben wird (allerdings mit einer preiserhöhung für die lizenz des editors)
3. selbst einen html-editor programmieren (extrem hoher zeit- und kostenaufwand, was sich nat. auch auf den produktpreis auswirkt)

sicherlich wäre punkt 1 der günstigere. ist er jedoch auch der beste? ich bitte sie dies zu diskutieren. ebenso die wäre es prima, wenn sie bereits beispiele für einen online-editor haben (ob kostenlos, oder nicht).

ps: wenn es schnell zu einer entscheidung kommt, können wir ihnen evtl. noch ein weihnachtsgeschenk präsentieren. :)

wir sind bemüht uns nach den wünschen unserer kunden zu richten, deshalb wäre es prima, wenn sie uns dabei helfen. sagen sie uns ihre meinung!
danke.

dabri
Beiträge: 22
Registriert: 09.07.2004, 12:29
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von dabri » 20.11.2005, 17:32

Folgender Editor ist mir positiv in Erinnerung.

http://www.fckeditor.net/

Dürfte meiner Meinung nach sogar kostenlos sein (GPL)

Gruß Daniel

sgm
Beiträge: 1
Registriert: 15.09.2005, 17:58

Beitrag von sgm » 20.11.2005, 20:38

dabri hat geschrieben:Folgender Editor ist mir positiv in Erinnerung.
http://www.fckeditor.net/
Dürfte meiner Meinung nach sogar kostenlos sein (GPL)
Richtig, der ist kostenlos. Nutze den bereits für andere Skripte. Kann man nur weiterempfehlen :!:

eppi
Beiträge: 1
Registriert: 16.04.2004, 09:51

Wer hat keinen Editor?

Beitrag von eppi » 24.11.2005, 19:42

Wir kommen ganz gut ohne Editor im Newsletter aus, wir haben verschiedene im Einsatz, kopieren die erstellte Seite in die Vorlage und versenden den Newsletter an eine "Testgruppe" so sehen wir das Ergebnis bei Zeiten.

dreamkugel
Beiträge: 3
Registriert: 14.06.2006, 10:14

Beitrag von dreamkugel » 21.06.2006, 09:34

dabri hat geschrieben:Folgender Editor ist mir positiv in Erinnerung.

http://www.fckeditor.net/

Dürfte meiner Meinung nach sogar kostenlos sein (GPL)

Gruß Daniel
Full ACK :D

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16015
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Beitrag von maennchen1.de » 21.06.2006, 09:49

jop, darf aber nicht weiterverkauft werden. also mit einem produkt, was geld kostet.
(ich bin kein anwalt, aber so deute ich die gpl.)

dabri
Beiträge: 22
Registriert: 09.07.2004, 12:29
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von dabri » 19.09.2006, 11:07

maennchen1.de hat geschrieben:jop, darf aber nicht weiterverkauft werden. also mit einem produkt, was geld kostet.
(ich bin kein anwalt, aber so deute ich die gpl.)
Ich Mod bei oscommerce.de und der Shop steht ja auch unter GPL.
Es ist gestattet osc zu verkaufen, dieses Recht schließt die GPL nicht aus.

Daniel

spa
Beiträge: 6
Registriert: 21.08.2005, 05:42

Editor für Normalis

Beitrag von spa » 30.11.2006, 06:15

Hallo zusammen,
Auch wir selbst können leben ohne Editor. Man bedenke aber, das Normaluser keinen Sinn für HTML haben. Daher ist es Sinnvoll, eine Möglichkeit zu haben, mindestens das HTML Template mit Editor bearbeiten zu können. Der Enduser soll ja selbst die Newsletter erstellen können ohne gross mit HTML in Konflikt zu geraten.

Wir verwenden auch http://www.fckeditor.net/ und sind eigentlich ganz zu frieden.

Daher sehen wir eher die erste Möglichkeit. Angabe im Adminbereich für einen Editor den wir, bei Bedarf selbst installieren.

Gruss

anubis303
Beiträge: 6
Registriert: 21.02.2007, 11:23

Spaw Editor von Solmetra

Beitrag von anubis303 » 21.02.2007, 12:21


Vinosaurus
Beiträge: 11
Registriert: 30.11.2007, 23:11

Re: online-html-editor, pro und contra

Beitrag von Vinosaurus » 25.12.2007, 20:41

Wie wäre es eine Schnittstelle für den FCKeditor (o.ä.) anzulegen und jeder installiert den Editor eigenhändig nach.

Benutzeravatar
combat
Beiträge: 10
Registriert: 08.05.2016, 12:24
Lizenz: wpShopGermany Light

Re: online-html-editor, pro und contra

Beitrag von combat » 24.06.2016, 20:32

Was ist daraus geworden?

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16015
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: online-html-editor, pro und contra

Beitrag von maennchen1.de » 27.06.2016, 08:51

Der Thread ist knapp 11 Jahre alt...
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Antworten