Verbesserungsvorschläge v1.9.x

Forum zu Fragen und Diskussionen zum m1.Newsletter
->http://newsletter.maennchen1.de

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15968
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge v1.9.x

Beitrag von maennchen1.de » 12.01.2010, 18:43

OK, ist aufgenommen. Danke!
*Version5.3-installier'*
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

dabri
Beiträge: 22
Registriert: 09.07.2004, 12:29
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge v1.9.x

Beitrag von dabri » 12.01.2010, 18:58

Wunderbar - Danke.

Da ist mir gerade noch etwas aufgefallen

Ich werde mit meiner Seite beim Charset von iso-8859-1 auf utf-8 umschwenken.

Daten in der Datenbank und die Charset-Angaben in den Dateien selber wurden entsprechend auf utf-8 umgestellt bzw. konvertiert.

Prima wäre noch, wenn im Script für die Verbindung zur Datenbank selber noch die Kodierung angegeben werden kann.

Ich habe beim mysql_connect nun noch folgendes hinzugefügt:
mysql_query("SET NAMES 'utf8'");

Erst dann werden Umlaute bzw. Sonderzeichen korrekt angezeigt.

Wie gesagt wäre schön, wenn dies im Script auch aufgenommen werden könnte.

Gruß Daniel

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15968
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge v1.9.x

Beitrag von maennchen1.de » 12.01.2010, 19:16

Wie haben Sie die "Daten in der Datenbank [...] konvertiert"?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

dabri
Beiträge: 22
Registriert: 09.07.2004, 12:29
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge v1.9.x

Beitrag von dabri » 12.01.2010, 19:33

maennchen1.de hat geschrieben:Wie haben Sie die "Daten in der Datenbank [...] konvertiert"?
DB Dump heruntergeladen in Dreamweaver geöffnet, die Daten und Vorgaben lagen in latin1 vor.

Dann habe ich über Dreamweaver diesen Dump in utf-8 konvertiert und die Tabellen in die neue DB hochgeladen.

Hierbei hat auch alles prima geklappt, Daten liegen in der DB nun in utf-8 vor.
Eine Überprüfung per phpMyAdmin zeigte an das dort Daten in utf-8 gespeichert vorlagen.
Entsprechend wurden Umalute und Sonderzeichen korrekt angezeigt.

Problem bei mir ist halt nur, dass bei mir die Datenbank Verbindung selbst noch über latin1 läuft.
Sobald ich dem Newsletter Script erkläre, dass bei der Verbindung zur Datenbank utf-8 verwendet werden soll, funktioniert ja auch alles wie gewollt.

Ich habe dazu noch mal im PHP Manual nachgesehen, SET NAMES ist nicht empfolen, es sollte dafür folgendes verwendet werden: mysql_set_charset

http://de.php.net/manual/en/function.my ... harset.php

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15968
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Verbesserungsvorschläge v1.9.x

Beitrag von maennchen1.de » 14.01.2010, 08:20

Problematisch wird es dann nur noch mit der Abwärtskompatibilität. Weil auch eine 5er MySQL Version verlangt wird...
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Antworten