Bestellung im Backend ändern?

Hier findest du alle Fragen zu besonderen Anpassungen an den Templates oder Wordpress selber

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de, wpShopGermany Moderator

Antworten
Benutzeravatar
solala
Beiträge: 619
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Bestellung im Backend ändern?

Beitrag von solala » 06.03.2012, 13:00

Hallo,

ein Kunde hat z.B. 5x irgendwas in grün bestellt. Ich habe aber nur 3x grün und 2x gelb da. Nach tel. Rücksprache kann ich das auch so rausschicken.
Jetzt muss ich für die Rechnungserstellung "nur" noch aus einer Position (5x grün) zwei Positionen (3x grün und 2x gelb) machen.

Wie mache ich das am einfachsten?

Viele Grüße,
solala
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8
Neuer Shop in Entstehung mit derzeit 4.0.9
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16101
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Bestellung im Backend ändern?

Beitrag von maennchen1.de » 06.03.2012, 18:42

Hallo!
Bestellungen können im Nachhinein bisher nicht verändert werden.
Der einzige Weg ist, diese zu stornieren und neu zu bestellen.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
solala
Beiträge: 619
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Bestellung im Backend ändern?

Beitrag von solala » 06.03.2012, 21:56

Hier jetzt wie es doch funktioniert.
VORSICHT! Dieses Workaround erfordert Eingriffe in die Datenbank! Wer sich nicht sicher ist was er da macht sollte lieber den sicheren Weg gehen: Stornieren und neu bestellen!
DB-Backup nicht vergessen! Auf eigene Gefahr.

1) Tabelle wp_wpshopgermany_order
Im Feld onr steht die entsprechende Bestellnummer, um die es geht. Dann vom Datensatz die id merken. (Im Beispiel unten die 39)
Feld price_gesamt anpassen und custom_data ändern.
Bei custom_data zu ändern (Achtung, unterschiedliche Schreibweise des DezStellenSeparators!): Gesamtpreis Rechnung (mit "."), Mehrwertsteuerbetrag (mit ","), Gesamtbetrag Produkte (mit "."),
a:2:{s:4:"mwst";a:1:{s:5:"19,00";a:5:{s:3:"key";s:5:"19,00";s:9:"calc_base";d:280.5;s:10:"gutschrift";d:0;s:11:"bezeichnung";s:13:"Normaler Satz";s:5:"value";s:5:"44,79";}}s:9:"sumValues";a:4:{s:12:"produktpreis";d:276;s:11:"zahlungsart";N;s:7:"versand";s:4:"4.50";s:6:"gesamt";d:280.5;}}

2) Tabelle wp_wpshopgermany_order_products
In der Tabelle wp_wpshopgermany_order_products stehen die Produkte, die der Kunden unter der o.g. Bestellnummer bestellt hat.
Hat der Kunde mehr Produkte geordert, dann stehen diese in der Spalte o_id zugeordnet (in unserem Beispiel jeweils die 39, im Bild rot umrandet).
wp_wpshopgermany_order_products.png
Produkt hinzufügen: Produkt-id suchen und entsprechende Zeile kopieren, dann die o_id ändern sowie evtl einen neuen Preis eingeben.
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8
Neuer Shop in Entstehung mit derzeit 4.0.9
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Antworten