Download Ordner

Hier kannst du dich vorstellen und Fragen zum Plugin stellen.
Installation, Administration, etc.

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Antworten
Benutzeravatar
angelus
Beiträge: 26
Registriert: 12.03.2012, 17:23
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Skype-Name: zauberer70
Wohnort: Zell am See
Kontaktdaten:

Download Ordner

Beitrag von angelus »

Hallo,
ich habe gestern eine Testbestellung gemacht, soweit so gut. Der Ordner den der kunde per Download bekommt ist leer. Dann habe ich folgende Werte auf meinem Server geprüft:
max_execution_time: 30
max_input_time:60
memory_limit:128 M
post_max_size:8M
upload_max_filesize:8M

Die Datei die gesendet werden sollte hat 380.477 KB

Kann mir bitte jemand sagen warum das nicht geht??

MFG
Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht, dann soll man den Kopf nicht hängen lassen.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 17321
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Download Ordner

Beitrag von maennchen1.de »

Hallo!
Der Kunde bekommt doch eine Datei zum Download, keinen Ordner, oder? Und die besagte Datei ist 380kB, oder 380477kB? Letzteres ist ziemlich dick, denn das wären ~370MB und das schafft dein Server nicht mal zu einem drittel.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
angelus
Beiträge: 26
Registriert: 12.03.2012, 17:23
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Skype-Name: zauberer70
Wohnort: Zell am See
Kontaktdaten:

Re: Download Ordner

Beitrag von angelus »

maennchen1.de hat geschrieben:Hallo!
Der Kunde bekommt doch eine Datei zum Download, keinen Ordner, oder? Und die besagte Datei ist 380kB, oder 380477kB? Letzteres ist ziemlich dick, denn das wären ~370MB und das schafft dein Server nicht mal zu einem drittel.

Der Kunde bekommt einen Zip-Ordner und dieser Ordner ist leer. Die Größe war ein Schreibfehler von mir, es sind 380 KB!!

MFG
Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht, dann soll man den Kopf nicht hängen lassen.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 17321
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Download Ordner

Beitrag von maennchen1.de »

Die Zip-Datei hast du selbst angelegt? Du hast auch überprüft, ob sie zu entpacken geht?
Was heißt "leer"? Ist es eine 0-Byte-Zip-Datei? Wenn nicht 0Byte, dann ist es meist eine Fehlermeldung als Zip-Datei "getarnt". Die kannst du mit einem normalen Texteditor öffnen. Wenn es eine 0-Byte-Datei ist, so aktiviere bitte die Debugmeldungen von Wordpress und probiere es erneut. Evtl. kannst du jetzt eine Fehlermeldung lesen?
Wie hast du die Datei hinzugefügt? Per FTP, oder direkt über die Produktverwaltung?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
angelus
Beiträge: 26
Registriert: 12.03.2012, 17:23
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Skype-Name: zauberer70
Wohnort: Zell am See
Kontaktdaten:

Re: Download Ordner

Beitrag von angelus »

maennchen1.de hat geschrieben:Die Zip-Datei hast du selbst angelegt? Du hast auch überprüft, ob sie zu entpacken geht?
Was heißt "leer"? Ist es eine 0-Byte-Zip-Datei? Wenn nicht 0Byte, dann ist es meist eine Fehlermeldung als Zip-Datei "getarnt". Die kannst du mit einem normalen Texteditor öffnen. Wenn es eine 0-Byte-Datei ist, so aktiviere bitte die Debugmeldungen von Wordpress und probiere es erneut. Evtl. kannst du jetzt eine Fehlermeldung lesen?
Wie hast du die Datei hinzugefügt? Per FTP, oder direkt über die Produktverwaltung?
Es ist eine 0-Byte Zip Datei. Ich habe ein pdf Dokument über die Produktverwaltung hochgeladen. Die Debugmeldungen bringen keine Fehlermeldung.

MFG
Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht, dann soll man den Kopf nicht hängen lassen.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 17321
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Download Ordner

Beitrag von maennchen1.de »

Wir haben das Problem auf angelus' Server erkennen können. Und zwar durfte er nicht ins temporäre Verzeichnis schreiben. Da wir gerade noch einen anderen Kunden haben, der das selbe (!) Problem hat (wieso machen Provider so einen Schnulli?!), haben wir einen Fix geschrieben. Dieser Fix wird in der nächsten Version enthalten sein.
Der Fix legt ein temporäres Verzeichnis an, welches von wpShopGermany allein genutzt wird.
Der Ordner lautet: /wp-content/uploads/wpsg-tmp/, bei Multisite-Instanzen lautet er /wp-content/uploads/blog.X/ (X = Nummer der Instanz)
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Antworten