Bug: Passwort-Angabe

Hier kannst du dich vorstellen und Fragen zum Plugin stellen.
Installation, Administration, etc.

Moderator: maennchen1.de

Antworten
Benutzeravatar
Sokon
Beiträge: 65
Registriert: 11.10.2012, 19:12
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Kontaktdaten:

Bug: Passwort-Angabe

Beitrag von Sokon »

Hallo maennchen1-Team,

erstmal großen Respekt für WPSG 3.2. Sind echt tolle Funktionen dabei. Daumen hoch!

Beim Testen ist mir aber folgendes aufgefallen:
Wenn ich bei der Bestellung die Registrierung aktiviert habe, muss der neue Nutzer ja ein Passwort angeben.
Wenn er dies nicht tut geht die Bestellung logischerweise nicht weiter. Soweit alles gut.

Wenn ein bereits registrierter User nochmal eine Bestellung tätigen möchte, und dieser schon eingeloggt ist, muss er kein Passwort mehr im Checkout angeben. (auch logisch)

Bei der Seite nach der Beställbestätigung kommt dann jedoch die Fehlermeldung: "Fehler: Passwordfeld ist leer".
Ebenso ist dies, wenn ein bereits registrierter User, nicht eingeloggt ist, aber eine Bestellung mit den gleichen Daten machen möchte, dann kommt auf der Seite nach der Bestellbestätigung die Meldung: "Fehler: Passwort ist nicht korrekt".

Gibt es dafür eine Lösung?
z.B. dass nicht registriert wird, wenn der User schon eingeloggt ist, oder der User schon vorhanden ist?

p.s.: Klar kann man jetzt den Registrierungzwang bzw. die Registrierung im Checkout ausschalten - sowie die Kopplung an einen WordpressUser. Aber dies benötige ich zwingend. ;-)
Benutzeravatar
Sokon
Beiträge: 65
Registriert: 11.10.2012, 19:12
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Kontaktdaten:

Re: Bug: Passwort-Angabe

Beitrag von Sokon »

Habt ihr schon eine Lösung gefunden? :oops:
Benutzeravatar
daschmi
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 2595
Registriert: 04.12.2007, 17:23
Lizenz: keine
Kontaktdaten:

Re: Bug: Passwort-Angabe

Beitrag von daschmi »

Hi,

Im Testshop funktioniert alles wie gedacht.

- Bestellung wenn eingeloggt funktioniert, man muss kein Passwort eingeben
- Bestellung mit gleichen Daten wenn nicht eingeloggt, es erscheint die Meldung:

Ein Kunde mit dieser E-Mail Adresse existiert bereits, bitte loggen Sie sich ein oder fordern Sie ein neues Passwort an!

Ich konnte keinen Fehler finden.

Viele Grüße

Daschmi
Benutzeravatar
daschmi
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 2595
Registriert: 04.12.2007, 17:23
Lizenz: keine
Kontaktdaten:

Re: Bug: Passwort-Angabe

Beitrag von daschmi »

Hi,

Testen kannst du hier:

http://testshopgermany.maennchen1.de/

Zugang: test@maennchen1.de / test

Viele Grüße

Daschmi
Benutzeravatar
Sokon
Beiträge: 65
Registriert: 11.10.2012, 19:12
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Kontaktdaten:

Re: Bug: Passwort-Angabe

Beitrag von Sokon »

Ist das denn auch eine Umgebung in der mit WordpressUsern gekoppelt wird?
Die Fehlermeldung kommt ja von Wordpress und nicht von WPSG.
Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 17869
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Bug: Passwort-Angabe

Beitrag von maennchen1.de »

Ja, klappt. Hast du es schon einmal mit dem Standard-WordPress-Theme probiert?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)
Benutzeravatar
Sokon
Beiträge: 65
Registriert: 11.10.2012, 19:12
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Kontaktdaten:

Re: Bug: Passwort-Angabe

Beitrag von Sokon »

Jup. Ich arbeite mit TwentyTwelve. Ich werde das aber nochmal genauer ausprobieren und melde mich dann nochmal.
Falls das Problem weiterhin auftritt konkretisiere ich es entsprechend.

Danke erstmal.
Antworten