Neue Lightbox Meldung

Hier findest du nur Beiträge zu aktuellen Betaversion, von Beta-Testern. Beta, Beta, Beta! :)

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 2687
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Neue Lightbox Meldung

Beitrag von ThoGoe » 25.02.2016, 09:08

Hallo!
Tino hat geschrieben:jetzt hab ich nen fatal error :smt119 ! Ja, der Thread Modifikation ist gut...
Wo hast du denn was eingebaut und wie sah deine Error-Meldung aus?

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

Tino
Beiträge: 112
Registriert: 10.09.2014, 15:19
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Neue Lightbox Meldung

Beitrag von Tino » 25.02.2016, 17:27

Hallo ThoGoe,

das mit dem Fatal Error war nur auf die Antwort gemeint. Das war mir einfach zu viel Input. Ich bin ja auch kein Programmierer. Ich werde es halt einfach so lassen. Ein Angebot wegen dem Abzufragen ist meiner Meinung nach etwas übertrieben. Ausser ihr habt jemand bei euch sitzen der zu viel Langeweile hat :) .

Ich möchte trotzdem mal auf ein Grundproblem aus der Sicht eines Benutzers schreiben. Ich weiß das da schon oft viele gejammert und gemeckert haben.
Euer Plugin ist wirklich gut, bezogen auf das was man für sein Geld bekommt sogar sehr gut. Dafür definitiv ein großes Lob!!!

Das Problem, was ich mit Sicherheit nicht allein habe, ist das es optisch sehr schwierig ist. Man kann halt einfach damit Leben wie es Aussieht oder man versucht es irgendwie etwas zu verschlimmbessern oder man lässt es sich komplett Programmieren. Die letzte Variante ist sicher sehr teuer da es auch sehr aufwändig ist. Es gibt aber bestimmt auch ein paar Benutzer neben mir die nicht das Geld dafür aufbringen können. Ich meine jetzt wirklich KÖNNEN und nicht wollen. Alles fängt mal an von klein auf zu wachsen. Eine Lizenz jährlich neu zu kaufen um Updates zu bekommen ist für mich zum Beispiel möglich, ein Theme für ein paar tausend Euro zu kaufen leider nicht. Mir persönlich fehlt halt ein Theme, einfach nur nen Standarttheme was man bei euch im Shop kaufen kann, und welches dieses Stück Technik hübsch verpackt. Es gibt zwar viele Marktplätze auf denen man ein Theme kaufen kann aber halt keins was komplett mit WPShopGermany zusammenspielt. Darf man fragen ob Ihr so etwas auf euer Liste habt? Wird es so etwas überhaupt geben?

Entschuldigung das ich das in dieses Thema geschrieben hab, es gehört hier nicht her aber ich musste das mal loswerden. (P.s. in eurem Shop zeigt ihr ja sehr gut das man das wirklich hübsch bauen kann.)

Danke und liebe Grüße,

tino

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15979
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Neue Lightbox Meldung

Beitrag von maennchen1.de » 25.02.2016, 17:39

Da wird es sehr bald einige News dazu geben. Mehr dürfen wir an dieser Stelle aber leider nicht verraten.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Tino
Beiträge: 112
Registriert: 10.09.2014, 15:19
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Neue Lightbox Meldung

Beitrag von Tino » 25.02.2016, 18:07

Hallo maennchen1,

vielen Dank für die Info, da werde ich gespannt in die Zukunft schauen und hoffen das Ihr "sehr bald" anders definiert als ich :D .

Danke und liebe Grüße,

tino

Sausebrause
Beiträge: 32
Registriert: 15.05.2013, 19:13
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Neue Lightbox Meldung

Beitrag von Sausebrause » 12.03.2016, 03:40

maennchen1.de hat geschrieben:Da wird es sehr bald einige News dazu geben.
Hey, das hört sich wirklich gut an. Ich drücke euch die Daumen, dass ihr da was Vorzeigbares hinbekommt!

Eine Lösung für das "Layout-Problem" ist aus meiner Sicht genau das, was euch bisher dringend gefehlt hat. Es hat eben nicht jeder die Fähigkeiten, die Optik eures Plugins nach seinen Wünschen anzupassen. Aber genau diese Leute sind größtenteils diejenigen, die auf Wordpress und ein Shopplugin zurück greifen, um sich ihren Shop zusammen zu basteln. Im Grunde also eure Hauptzielgruppe. Die Profis greifen doch eher auf die bekannten Shoplösungen zurück. (Klar, Ausnahmen bestätigen die Regel).

Daher würdet ihr mit einer optischen Lösung eine große Lücke in eurem Marketing schließen und eine riesige neue Zielgruppe nicht nur erreichen, sondern auch zufriedenstellen. Eine Zielgruppe, die - sofern sie denn überhaupt gekauft hat - bisher oft verärgert und unzufrieden mit eurem Plugin war, weil sie mit php und css nicht viel am Hut hat und auf eine einfache Lösung gehofft hat, einen "schönen" Shop zu bauen.

Man muss so eine optische Lösung ja auch nicht alleine auf die Beine stellen, sondern kann Kooperationen mit Themeherstellern eingehen. Woocommerce macht ja nix anderes. Und genau das ist eine der Hauptursachen für deren Erfolg. Würde Woocmmerce nur die Funtkionalität, aber keien Designs bereitstellen, wären sie nicht der Marktführer in ihrem Bereich. Gleiches gilt für Wordpress allgemein. Das kann man im Grunde eins zu eins auf euer Plugin anwenden :)
Nahezu niemand würde einen Lamborghini kaufen, wenn man zwar allerfeinste Technik geliefert bekommt, diese dann aber selber zu einem ansehnlichen Auto zusammen bauen muss.

Der Lamborhini seid ihr. Ihr habt hier ein wirklich geiles Produkt auf die Beine gestellt, mit dem ihr ein echt großes Ding drehen könntet. Aber euer Marketing ist - sagen wir mal freundlich - verbesserungswürdig :wink:
Was auch nicht verwunderlich oder verwerflich ist. Gute Programmierer sind in den allerseltensten Fällen auch gute Marketer. Umgekehrt gilt das übrigens genauso, ich spreche aus Erfahrung :lol:

Wahrscheinlich kennt ihr es mindestens vom Hörensagen, aber als ausgebildeter Marketingfuzzi lege ich euch ganz freundlich gemeint ans Herz mal zu schauen, wie http://www.leadpages.de ihr Produkt vertreiben. Auch und gerade deren Blog ist dabei interessant und bietet viele Ansatzpunkte.
Die Jungs und Mädels haben ein vergleichbares Produkt, das genau wie eures auch hauptsächlich für die Menschen interessant ist, die keine php und css Profis sind und die trotzdem vorzeigbare Webseiten erstellen wollen.
40.000 Kunden in (ich glaube) 3 Jahren bei einem _deutlich_ höheren Preis sprechen eine eindeutige Sprache und zeigen welche Möglichkeiten euch offen stehen.

Klar ist: die Grundvorraussetzung, nämlich ein überzeugendes Produkt, habt ihr. Jetzt noch ein paar Marketingschrauben justieren und dem Ding wachsen Flügel.

Wie gesagt, ich wünsche euch viel Glück und Erfolg! Allein schon aus Eigennutz, weil ich als wpsg-Kunde hoffe, dass dadurch noch mehr Wünsche und Features in noch kürzerer Zeit umgesetzt werden können :wink:

Falls ihr zu dem ganzen Thema den ein oder anderen Tipp gebrauchen könnt von jemadem, der seit mehr als 15 Jahren mit dem Thema Onlinemarketing sein Geld verdient, dann würde ich mich freuen, wenn ich euch weiterhelfen kann :)
Ich will mich aber auch nicht unnötig aufplustern oder in den Vordergrund drängen. Und schon gar nicht möchte ich Kapital aus der ganzen Sache schlagen.
Falls das also für euch nicht interessant ist, dann vergesst mein Gesabbel einfach wieder und Ablage P. :wink:


Hübsches Wochenende!

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15979
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Neue Lightbox Meldung

Beitrag von maennchen1.de » 14.03.2016, 10:22

Hallo und danke für deine Umfangreichen Bemerkungen!
Du hast Recht, unser Marketing ist nicht vergleichbar mit anderen Produkten. Eigentlich ist unser Produkt unser Marketing. Und so soll es auch bleiben. Wir halten nichts von überschwänglichen Versprechungen, von bunten Bildern, schicken Flow-Charts und anderen Bling-Bling. Aber nicht weil wir "nur Programmierer" sind (sind wir eben nicht), sondern weil wir lieber mit Fakten überzeugen wollen. Sicher, wir machen damit keine Millionengewinne, haben dafür aber ein solides Produkt und dankbare Kunden. Wir sind nicht auf der Suche nach Investoren.
Ein Theme ist lediglich auch nur eine weitere Funktion, die sich ein Shopbetreiber wünscht, so wie die 1000 anderen Wünsche. Und es wird weitere Wünsche erzeugen, denn Geschmäcker sind verschieden. So wird es leider kein Allheilmittel für unbedarfte WordPress User sein, wenn es ein wpShopGermany WordPress Theme geben würde.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Antworten