Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Forum zu Fragen und Diskussionen zum printShop2
->http://printshop.maennchen1.de

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Antworten
printhead
Beiträge: 23
Registriert: 11.11.2010, 17:40
Skype-Name: palle7

Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von printhead » 11.11.2010, 23:41

Sehr seltsam im Kundenbereich erscheint die Anzeige von Umlauten richtig mit Charset iso-8859-1.
Wenn ich mich im Admin-Bereich einlogge sprint es automatisch auf UTF-8 und schmeißt alle Umlaute um.
Ich habe in der php.ini schon auf charset iso-8859-1 Ausgabe gezwungen. Aber springt trotzdem immer wieder
zurück auf UTF-8. :?
Woran kann das liegen?

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16014
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von maennchen1.de » 12.11.2010, 09:17

Hi!
Wie haben Sie die Einstellung "erzwungen"?
Welchen Browser benutzen Sie?
Haben Sie nach dem umstellen den Browser-Cache geleert und ggf. Browser neu gestartet?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

printhead
Beiträge: 23
Registriert: 11.11.2010, 17:40
Skype-Name: palle7

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von printhead » 12.11.2010, 11:10

Frisch nach der Installation war auch der Kundenbereich in UTF-8. Habe mir dann die php.ini angesehen welche wie folgt aussah


; As of 4.0b4, PHP always outputs a character encoding by default in
; the Content-type: header. To disable sending of the charset, simply
; set it to be empty.
;
; PHP's built-in default is text/html
default_mimetype = "text/html"
default_charset = "utf-8"


; Always populate the $HTTP_RAW_POST_DATA variable.
;always_populate_raw_post_data = On


ich habe dann wo utf-8 bei steht durch iso-8859-1 ersetzt. dann kam der Kudenbereich sofort richitg. Aber der admin bereich immer noch in utf-8.
habe dann das ganz charset in der php.ini ausgeklammert dann verhält er sich genauso wie mit iso-8859-1. ich habe es schon mit verschiedenen browsern
probiert auch auf verschiedenen rechnern und sogar andere betriebsystem. aber immer das selbe. wenn ich unter ansicht ihn auf westlich stelle kommt es richtig.
mach ich einen klick im admin bereich oder refresh die seite springt es sofort wieder auf utf-8. was mich verwirrt ist, dass es im kundenbereich funktioniert.
und wenn dort warum nich auch im admin?

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16014
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von maennchen1.de » 12.11.2010, 11:30

Das default_charset in der php.ini muss nicht angerührt werden.
Wichtiger ist die Einstellung des Webservers, denn der die Seiten kodiert ausliefern kann. Für Apache lautet der Befehl AddDefaultCharset. Und der sollte zumindest deaktiviert oder nicht auf utf-8 stehen.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

printhead
Beiträge: 23
Registriert: 11.11.2010, 17:40
Skype-Name: palle7

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von printhead » 12.11.2010, 17:47

Das kann ich doch in die .htaccess hinzufügen oder? weil wenn ich das mache ist meine server nicht mehr ansprechbar.
Im forum vom provider habe ich folgenden Eintrag gefunden deshalb hatte ich es in der php.ini umgestellt gehabt:
http://forum.inmotionhosting.com/viewto ... rset#p6708

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16014
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von maennchen1.de » 12.11.2010, 18:02

Ja, .htaccess ist perfekt. Da die ohnehin schon im Rootverzeichnis liegt, müssen Sie die Zeile dazu ergänzen.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16014
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von maennchen1.de » 17.11.2010, 18:30

Hat es geklappt?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

printhead
Beiträge: 23
Registriert: 11.11.2010, 17:40
Skype-Name: palle7

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von printhead » 20.11.2010, 18:09

nein leider nicht. wenn ich diese Zeile ins .htaccess reinschreibe ist mein komplette domäne nicht mehr ansprechbar :shock:
ich habe dem support vom provider eine email geschickt das sie das bitte in der httpd.conf ändern möchten, da ich darauf keinen
zugriff habe. aber bist jetzt hat er sich noch nicht gemeldet. da ich ein ungedultiger mensch bin habe ich es jetzt testweise unter einer
sub-domäne auf einen anderen server gelegt. dort hat es auf anhieb funktioniert. kann ich wenigstens schon dort beginnen die produkte
einzupflegen? hoffe das der umzug später dann kein problem darstellt. Ich bekomme jetzt aber eine andere fehlermeldung. im admin bereich.
und zwar jedesmal wenn ich einen auftragstatus ändere.
Bild

printhead
Beiträge: 23
Registriert: 11.11.2010, 17:40
Skype-Name: palle7

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von printhead » 20.11.2010, 21:44

das charset problem konnte ich nun lösen :smt006

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16014
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von maennchen1.de » 22.11.2010, 12:04

Prima!
Das mit dem Auftragsstatus hatten Sie dann noch im folgenden Thread gepostet, oder?
viewtopic.php?f=2&t=682
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

printhead
Beiträge: 23
Registriert: 11.11.2010, 17:40
Skype-Name: palle7

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von printhead » 22.11.2010, 12:32

Ja, richtig ich dachte mir ich öffne einen separaten thread dafür, zwecks übersichtlichkeit im forum.
für andere user die sich fragen wo es denn nun dran lag wegen dem charset. ich hatte es nur aufs root
verzeichnis gelegt. dachte eigentlich unterverzeichnisse seien mit inbegriffen aber bei suPHP anscheinend
verhält sich das anders. ich habe es nun auf global gesetzt und dann funktioniert es. eigentlich logisch.

ps: aber schlafentzug und webseiten basteln verträgt sich anscheinend nicht gut ;)

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16014
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Admin-Bereich springt immer auf UTF-8

Beitrag von maennchen1.de » 22.11.2010, 12:37

printhead hat geschrieben:ps: aber schlafentzug und webseiten basteln verträgt sich anscheinend nicht gut ;)
ROFL, was wohl bewiesen wurde :smt024
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Antworten