Update auf 4 - eigene Templates

Allgemeine Fragen zur Verwendung von wpShopGermany4 und dessen integrierten Modulen

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Antworten
grafik-mm
Beiträge: 19
Registriert: 07.03.2017, 10:38
Lizenz: wpShopGermany Pro

Update auf 4 - eigene Templates

Beitrag von grafik-mm » 26.01.2018, 10:03

Guten morgen nochmal,

nachdem das mit der Datenbank nun wunderbar geklappt hat, sehen die Produktseiten nicht so aus, wie sie sollen. Ich vermute, das liegt an einigen Tempelates, die geändert wurden ...? Auch die Produktbilder sind nicht da ...?

Ich schicke mal den Link mit: https://www.pekkas-landroesterei.de/sor ... e-kaffees/

Danke :-)

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15890
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Update auf 4 - eigene Templates

Beitrag von maennchen1.de » 26.01.2018, 11:47

Hallo!
wpShopGermany4 ist nahezu eine Neuentwicklung. Templates aus Version 3 funktionieren zu 90% nicht mit dieser Version. Bitte deaktiviere deine user_views oder nutze die neuen Produkttemplates/PHTML-Dateien.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

grafik-mm
Beiträge: 19
Registriert: 07.03.2017, 10:38
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Update auf 4 - eigene Templates

Beitrag von grafik-mm » 26.01.2018, 18:31

Danke! Ich hatte den Ordner zuerst nur umbenannt, das scheint der Shop aber irgendwie realisiert zu haben. Nachdem ich ihn ganz vom Server genommen habe, sieht es besser aus ...

Schönes Wochenende!

Monika

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 2599
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Update auf 4 - eigene Templates

Beitrag von ThoGoe » 29.01.2018, 08:49

Hallo!

Vielen Dank für das Feedback. In welchen Ordnernamen hattest du ihn umbenannt?

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

grafik-mm
Beiträge: 19
Registriert: 07.03.2017, 10:38
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Update auf 4 - eigene Templates

Beitrag von grafik-mm » 29.01.2018, 15:57

Ich meine „alte-user-view“. Das hatte ich ursprünglich mit dem webshop-3 Ordner auch schon probiert. (Den habe ich allerdings „alte-wp“ benannt.) In der Pluginübersicht waren dann aber zwei inaktive Shops. Bevor ich die neue Version aktiviert habe, habe ich den alten dann doch gelöscht. Fand ich sehr erstaunlich ;-)

Antworten