Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Allgemeine Fragen zur Verwendung von wpShopGermany4 und dessen integrierten Modulen

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Antworten
Benutzeravatar
solala
Beiträge: 701
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von solala » 24.08.2018, 05:45

Guten Morgen,

WPSG: 4.0.11
Theme: twenty seventeen

Ich habe bereits ohne Kundenverwaltung einige Testbestellungen immer mit der gleichen E-Mail aufgegeben.

Jetzt habe ich die Kundenverwaltung aktiviert.
Da ich keinen Registrierungszwang definiert habe, kann man auch als "Gast" bestellen.

Wenn ich nun "E-Mail darf nur einmal registriert werden" auswähle (Hilfetext: "Ist diese Option aktiv, so muss man sich einloggen wenn man bereits mit einer E-Mail Adresse registriert ist. Diese Option verhindert, dass E-Mail Adressen doppelt registriert werden können."), dann gehe ich davon aus, dass dies NUR auf die Kundenverwaltung zutrifft.
Sprich: Es darf keine 2 Kundenkonten mit der gleichen E-Mailadresse geben.

Dies habe ich auch so gemacht.
Kundenverwaltung Einstellung.png
Nun wollte ich testen, ob ich trotzdem als Gast mit meiner bereits früher eingegebenen E-Mailadresse eine Bestellung aufgeben kann.
Kann ich nicht.
Meldung: "Ein Kunde mit dieser E-Mail Adresse existiert bereits, bitte loggen Sie sich ein oder fordern Sie ein neues Passwort an!"

Das bedeutet, dass es nach der ersten Gastbestellung derzeit doch einen Registrierungszwang gibt.
Das sollte meines Erachtens eigentlich nicht so sein.

Könnt Ihr das bei Euch mal bitte prüfen?
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8
Neuer Shop in Entstehung mit derzeit 4.0.11
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 3579
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von ThoGoe » 24.08.2018, 08:14

Hallo!

Du hast mit Mailadresse 1 bereits im Vorfeld bestellt, womit diese Mailadresse bereits im System hinterlegt wurde.
Nun aktivierst du die Option "E-Mail darf nur einmal registriert werden".
Du möchtest erneut mit Mailadresse 1 bestellen, was nicht funktioniert, da das System alle Mailadressen abgleicht, deine Mailadresse aus der vorherigen Bestellung findet und die Fehlermeldung bringt.
Wenn du als "Gast" bestellt hast, kannst du dir jetzt ein Passwort für deine Mailadresse 1 zuschicken lassen, mit dem du dich in deinen Kundenaccount einloggen und erneut bestellen kannst.

Wie sollte es deiner Meinung nach sein?

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

Benutzeravatar
solala
Beiträge: 701
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von solala » 29.08.2018, 10:46

Hallo,

da es die Option "E-Mail darf nur einmal registriert werden" nur im Konfigurationsbereich vom Modul Kundenverwaltung gibt (zumindest habe ich sie sonst noch nirgendwo anders gefunden) gehe ich davon aus, dass dies auch nur für die Registrierung für den Kundenlogin gilt.

So erachte ich es auch für sinnvoll.

In der momentanen Situation habe ich sozusagen eine Zwangsregistration der Kunden, wenn ich das Kundenlogin anbiete.
Kunden, die gerne als Gast bestellen (so einer bin auch ich), können dann nur noch genau eine Bestellung mit einer E-Mailadresse ausführen.
So was kann und wird zu vermehrten Bestellabbrüchen führen.

Ich denke man könnte das Ganze so lösen, dass die Überprüfung auf eine bereits registrierte E-Mail nur bei der Registrierung für den Kundenlogin durchgeführt wird und nicht bei der Bestellung.
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8
Neuer Shop in Entstehung mit derzeit 4.0.11
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 3579
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von ThoGoe » 29.08.2018, 11:02

Hallo!

Ich geben dir Recht, dass es zwei unterschiedliche Optionen geben müsste:

1. Option: E-Mailadresse darf nur einmal für eine Bestellung verwendet werden, um den Shopkunden dazu anzuleiten, sich zu registrieren bzw. einzuloggen, um bestellen zu können.

2. Option: E-Mailadresse darf nur einmal für eine Registration für ein Kundenaccount genutzt werden.

Damit könnte Registration und Einkauf getrennt werden.

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

Benutzeravatar
solala
Beiträge: 701
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von solala » 29.08.2018, 11:35

Hi,

Danke für die positive Rückmeldung.
Wird sich die Entwicklung darum kümmern?
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8
Neuer Shop in Entstehung mit derzeit 4.0.11
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 3579
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von ThoGoe » 29.08.2018, 11:58

Hallo!

Damit es nicht verloren geht, würde ich dich bitten, dass Ganze auf die Liste zu setzen. Danke!

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16675
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von maennchen1.de » 29.08.2018, 13:31

Ich hab’s leider noch nicht kapiert, was solala möchte. Hast du einen Logikfehler entdeckt?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
solala
Beiträge: 701
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von solala » 29.08.2018, 13:43

Hallo Roger,

ich denke schon.
Wenn die Kundenverwaltung aktiv ist und in der Kundenverwaltung die Option "E-Mail darf nur einmal registriert werden" aktiviert ist, dann wird diese Prüfung auch für Gastbestellungen angewendet.

Es soll ja Kunden geben, die keinen Kundenaccount anlegen möchten und nur als Gast bestellen wollen. Auch wenn das heisst, dass sie jedesmal die Kundendaten neu eingeben müssen (bzw. die automatische Funktion des Browsers macht dies).
Und bei diesen Kunden wird die 2. Bestellung mit der gleichen E-Mailadresse dann verwehrt, da diese E-Mail schon einmal registriert ist.
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8
Neuer Shop in Entstehung mit derzeit 4.0.11
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16675
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von maennchen1.de » 29.08.2018, 15:07

Dann ist der Wortlaut lediglich falsch und muss heißen "E-Mail darf nur einmal verwendet werden". Weil so ist es gemeint. :)
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
solala
Beiträge: 701
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von solala » 29.08.2018, 21:55

Auch mit geändertem Wortlaut bleit das Problem bestehen, dass bei aktiviertem Kundenaccount ein Gast nur eine Bestellung mit seiner E-Mailadresse aufgeben kann.
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8
Neuer Shop in Entstehung mit derzeit 4.0.11
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 3579
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von ThoGoe » 30.08.2018, 07:39

Hallo!

Ich gebe dir Recht, dass die Option "E-Mail darf nur einmal verwendet werden" das Risiko des Abspringens birgt. Aber die Option soll dazu anreizen, dass sich die Kunden nach einer erstmaligen Bestellung mit Ihren Daten einloggen und damit eine Zuordnung der Bestellungen zum Kunden vereinfachen und damit über das Kundenprofil dem Shopkunden die Möglichkeit eröffnet, seine getätigten Bestellungen einzusehen.

Andernfalls würde die Option "E-Mail darf nur einmal verwendet werden" nur in Kombination mit der Option "Registrierungszwang im Checkout", oder siehst du das anders?

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

Benutzeravatar
solala
Beiträge: 701
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von solala » 31.08.2018, 14:59

Hallo,
ThoGoe hat geschrieben:
30.08.2018, 07:39
Andernfalls würde die Option "E-Mail darf nur einmal verwendet werden" nur in Kombination mit der Option "Registrierungszwang im Checkout", oder siehst du das anders?
habe ich leider nicht verstanden, fehlt da noch was vor dem letzten Komma?

In der momentanen Situation haben wir ja eine Art Zwangsregistration bei der 2. Bestellung, wenn das Modul Kundenlogin aktiviert ist.
Dazu kommt, dass der Kunde bei seiner 2. Gastbestellung mit der Fehlermeldung
Ein Kunde mit dieser E-Mail Adresse existiert bereits, bitte loggen Sie sich ein oder fordern Sie ein neues Passwort an!
etwas überfordert sein dürfte.

Meiner Meinung nach sollte bei einer Registrierung für ein Kundenlogin eine E-Mailadresse sowieso nur einmal verwendet werden.

Was hier momentan schief läuft ist die Überprüfung der E-Mailadresse beim Abschicken der Bestellung.
Diese Überprüfung sollte nur bei der Registierung für das Kundenlogin stattfinden und nicht mit den bisherigen Gastbestellungen verglichen werden, sondern nur mit den bereits registrierten Kundenlogin - E-Mailadressen.
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8
Neuer Shop in Entstehung mit derzeit 4.0.11
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16675
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von maennchen1.de » 31.08.2018, 16:57

Ich habs verstanden was du meinst. Wir prüfen das intern!

Es gibt aber noch weitere Szenarien, die bedacht werden müssen.
Zum Beispiel kann die Kundenverwaltung vom Shopbetreiber erst später aktiviert werden, bzw. der Haken. Es gibt Direct-Payment Anbieter (z.B. PayPal und Amazon), die direkt aus dem Warenkorb eine Bestellung durchführen. Der Kunde hat schon ein Login und will als Gast bestellen. Der Kunde hat schon 2x als Gast bestellt und will jetzt mit Login bestellen...
Wir machen uns ans Werk!
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Benutzeravatar
solala
Beiträge: 701
Registriert: 23.09.2011, 20:41
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Kundenverwaltung: E-Mail darf nur einmal registriert werden

Beitrag von solala » 31.08.2018, 21:06

Danke.
Viele Grüße,
von dem der solala programmieren kann.
Produktive Version im Web: 2.5.8
Neuer Shop in Entstehung mit derzeit 4.0.11
Antworten bekommt nur noch der, der auch grüßt.

Antworten