Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Alle Fragen zu den Kauf-Modulen von wpShopGermany4.

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 13.02.2018, 20:48

Nach der Aktivierung und Konfiguration des Moduls Produktartikel, werden die Artikel in der Produktübersicht nach wie vor korrekt angezeigt.
Wenn dann zum Produkt wechsele, wird, was auch gut ist, jetzt direkt das richtige Produkt angezeigt und nicht wie vorher alle Produkte.
Allerdings erscheint auf der Produktseite das Produktbild zweimal.
Alles was dazu im Forum steht, habe ich schon gesichtet und auch den Tip aus einem Thread mit der Deaktivierung der Bibliotheken/Includes 'Thickbox' ausprobiert.
Leider ohne Erfolg.
Testweise habe ich bei einem Produkt das Produktbild gelöscht.
Das hatte zur Folge, dass es in der Produkt-Übersicht kein Bild bei dem Artikel mehr angezeigt wurde, auf der zugehörigen Produktseite schon und auch nur einmal.
Ist sicher nur ein einfacher Konfiguration-Fehler meinerseits.
Besten Dank vorab
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-02-13 um 19.47.15.png

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 3101
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von ThoGoe » 14.02.2018, 08:49

Hallo (soviel Zeit muss sein)!

Vielen Dank für die Darstellung deiner grundlegenden Daten (php-, WordPress-, wpShopGermany-Version). Ich habe die Vermutung das entweder ein Plugin (Jetpack, EWWW Image Optimizer) Probleme bereitet oder das du ein angepasstes Produkttemplate nutzt und das Bild dort mehrfach aufgerufen wird.Bitte deaktiviere testweise deine user_views (im Backend unter wpShopGermany > Konfiguration > Einstellungen > Erweitert).
Bitte teste das Ganze auch einmal mit einem Standardtheme.

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 14.02.2018, 12:22

Vielen Dank für die Tipps!
Alle Maßnahmen bzgl. user_views und Deaktivierung der beiden Plugins ergaben das gleiche Ergebnis!
Leider kein Erfolg!

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16175
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von maennchen1.de » 14.02.2018, 17:13

Und das aktivieren eines Standard-Themes (letzter Satz)?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 14.02.2018, 17:40

Wenn Twenty Fifteen für Sie eine Standard-Theme ist, dann habe ich das versucht! Damit das gleiche Ergebnis, kein Erfolg!
ABER!
Jetzt habe ich gerade mal mit einigen Thmes gespielt.
Mit dem Theme 'raindrops' wird das Bild tatsächlich nur einmal angezeigt!
Möchte allerdings jetzt ungern auf dieses Theme wechseln!
Wo und in welchem PHP-Script könnte das Problem verborgen sein?
Danke nochmals für eine gelegentliche Antwort!

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16175
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von maennchen1.de » 14.02.2018, 18:07

Naja, Twenty Seventeen ist aktuell, damit sollte es eigentlich gehen. Könntest du das einmal testen bitte?

Mich würde einmal interessieren, wie das mit den 2 Bildern bei dir aussieht, kannst du einmal einen Screenshot machen?
Oder als zweites interessiert auch der Quellcode, wie die beiden Bilder platziert werden.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 14.02.2018, 19:54

1. ScreenShot von TwentySeventeen
2. ScreenShot von meinem normalerweise verwendeten ZeeTheme
3. ScreenShot von raindrops (nicht doppelt)
Bei den doppelten ist das jeweils kleine Bild mit dem Original-Photo verlinkt!
Wie soll ich den Quell-Code darstellen? Es würde alles nur mit wpshopgermany erstellt, also nix manuell angepasst!
PS: Die Reihenfolge 1-3 wird genau umgekehrt bei den ScreenShots angezeigt!
Dateianhänge
raindrops.png
ZeeMagazine.png
TwentySeventeen.png

Benutzeravatar
ThoGoe
m1.Mitarbeiter
Beiträge: 3101
Registriert: 21.07.2014, 08:25
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von ThoGoe » 15.02.2018, 08:23

Hallo!

Kannst du bitte einmal die URL posten, unter der das Ganze zu finden ist? Danke schön!

Liebe Grüße
Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von uns die Hilfe (http://shop.maennchen1.de/kontaktformular/) her.
Hast du wenig Geld, doch dafür Zeit, stell es der Wunschliste (https://wpshopgermany.uservoice.com/for ... 61-general) bereit!

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 15.02.2018, 08:51

Ja, aber nur ohne das aktivierte Produktartikel-Modul. Da ist es ja noch so, dass beim Anklicken des Produktes in der Übersicht alle Produkte angezeigt werde. Deshalb habe ich ja das neuen Modul erworben. Aktuell teste ich das nur auf meinem lokalen Webserver.
Ich müsste dann erst noch eine komplette Testumgebung bei meinem Provider einrichten oder das Modul mal kurz auf der Live-Seite aktivieren.
Hier die URL, die übrigens bei Euch auch als Referenzseite zu finden ist.
https://Mut-zur-neuen-huefte.de

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16175
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von maennchen1.de » 15.02.2018, 09:19

Der Link ist falsch (ohne https geht) und nützt nichts, wenn wir dort den Fehler nicht sehen.

Mit Quellcode meinte ich den generierten Quellcode. Den bekommst du, indem du in deinem Browser mit der rechten Maustaste auf der entsprechenden Webseite irgendwohin klickst und dort dann den entsprechenden Menüeintrag auswählst. Wenn dir das zu schwer ist, versuche bitte uns eine Seite zugänglich zu machen, welche den Fehler zeigt.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 15.02.2018, 10:51

Anbei der Quell-Text.
Wenn das nicht weiterhilft, werde ich wenn Zeit ist, mal eine von außen erreichbare Test-Umgebung erstellen und mich dann wieder melden!

Ich sehe gerade als TXT-File wurde die Anlage abgelehnt!
Welches Format kann ich hochladen?

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16175
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von maennchen1.de » 15.02.2018, 12:13

Txt-Dateien sind zulässig. Welche Fehlermeldung bekommst du denn konkret? Evtl. ist die Datei zu groß? Dann packe sie bitte in eine Zip-Datei.

Du musst auch nicht den vollständigen Quellcode posten, sonder nur die 2-4 Zeilen, wo die Bilder dargestellt werden.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 15.02.2018, 12:21

Der Versuch mit der ZIP-Datei
Dateianhänge
Quelltext.txt.zip
(10.99 KiB) 24-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16175
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von maennchen1.de » 15.02.2018, 12:27

Das Produktbild wird zusätzlich als Beitragsbild angezeigt. Dein Theme kann Beitragsbilder anzeigen und deswegen hast du die jetzt doppelt.
Du musst lediglich folgende Option deaktivieren: "Konfiguration > Module > ProduktArtikel > Produktbild als Beitragsbild übergeben" und ggf. das Produkt neu speichern.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 15.02.2018, 13:03

Das hatte ich auch schon mal vorher erfolglos probiert.
Nach erneutem Test funktioniert es zwar, aber nur, wenn ich alle Produkte lösche und dann neu anlege! Einfach erneut speichern genügt nicht.
Ist machbar, aber etwas lästig, da ich alle Detailinfos inkl. Texte neu erfassen muss.
Aber wenn Dir keine andere Option mehr einfällt, werde ich in den sauen Apfel beissen. Wir haben zum Glück nur wenige Artikel!

Antworten