Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Alle Fragen zu den Kauf-Modulen von wpShopGermany4.

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 15.02.2018, 23:51

Nachdem ich nun im Live-System die Produktartikel aktiviert habe, um dann die Artikel neu anzulegen/zu kopieren, wird beiliegender Fehler angezeigt.
Daraufhin habe ich jetzt auch noch eine 1:1 Testumgebung bei meinem Provider angelegt.
Dort tritt exakt der gleiche Fehler auf.
'Neu aufbauen' funktioniert fehlerfrei. Beim Neuaufruf der Konfiguration wird der Fehler erneut angezeigt!
Das Test-System ist zu erreichen unter http://www.mznhtest.mut-zur-neuen-hüfte.de
Das Verzeichnis ist geschützt, ich habe einen Support-Zugang angelegt
User: Support
PW: Wpsg
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-02-15 um 22.43.58.png

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16127
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von maennchen1.de » 16.02.2018, 09:03

sportblogger hat geschrieben:Einfach erneut speichern genügt nicht.
Dann musst du ggf. in den entsprechenden CPT-Beitrag hinein und dort das Artikelbild entfernen. Dazu musst du lediglich folgende Option aktivieren: "Konfiguration > Module > ProduktArtikel > Custom Post Type in Wordpress Menü sichtbar". Danach bekommst du ein neues Menü "wpShopGermany Produkte", in welchem du die Produkte wie WordPress Beiträge bearbeiten kannst. Aber Vorsicht: Änderungen in der Produktverwaltung überschreiben Änderungen die du hier vornimmst.
siehe auch: https://doc.maennchen1.de/docs/wpshopge ... ktartikel/
sportblogger hat geschrieben:Nachdem ich nun im Live-System die Produktartikel aktiviert habe, um dann die Artikel neu anzulegen/zu kopieren, wird beiliegender Fehler angezeigt.
Das ist lediglich eine Warnung welche den Ablauf nicht beeinflusst und sollte mit Deaktivierung des WordPress Debug-Modus wieder verschwinden. Oder funktioniert etwas nicht?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 16.02.2018, 10:43

Danke für die Info, aber in der wp_config steht debug auf FALSE oder gibt es noch eine Stelle für den Debug Modus für wpsg?
Ob etwas nicht funktioniert muss ich erst ausführlich testen!

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16127
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von maennchen1.de » 16.02.2018, 14:48

Es ist auch möglich, dass dein Server die Darstellung von Warnungen forciert. Der Reporting-Level kann auch per htaccess oder php.ini gesetzt werden. Schau mal hier: http://php.net/manual/de/function.error-reporting.php
Frage im Zweifelsfall deinen Provider.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

sportblogger
Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2012, 22:32
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Nach Modul-Aktivierung Produktartikel, Produktbilder doppelt

Beitrag von sportblogger » 16.02.2018, 19:21

Ich habe jetzt nach Aktivierung der Custom Post Types das Beitragsbild gelöscht.
Aktuell scheint alles zu funktionieren!
Danke erstmal für den Support!

Antworten