Umzug von MySQL 5.0 auf 5.1 (Debian Lenny -> Squeeze)

Hier pflegen wir selbst Tips ein, deren Verwendung wir immer wieder selbst einmal brauchen.

Moderator: ThoGoe

Antworten
Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 16016
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Umzug von MySQL 5.0 auf 5.1 (Debian Lenny -> Squeeze)

Beitrag von maennchen1.de » 28.01.2012, 11:34

Wenn der Datenbankdump von Version 5.0 in eine MySQL 5.1 kopiert wird (1:1), dann erhält man unter Umständen folgende Fehlermeldung beim Restart:

Code: Alles auswählen

root@server:~# /etc/init.d/mysql restart
Stopping MySQL database server: mysqld.
Starting MySQL database server: mysqld.
Checking for corrupt, not cleanly closed and upgrade needing tables..
root@server:~# ERROR 1577 (HY000) at line 1: Cannot proceed because system tables used by Event Scheduler were found damaged at server start
ERROR 1547 (HY000) at line 1: Column count of mysql.proc is wrong. Expected 20, found 16. The table is probably corrupted
Die Datenbank wird nicht mehr korrekt ausgeführt. Abhilfe für dieses Problem schafft:

Code: Alles auswählen

root@server:~# mysql_upgrade --force -u root -h localhost -p –-verbose
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Antworten