Tobit David: SMTP-Server verweigert Anmeldung

Hier pflegen wir selbst Tips ein, deren Verwendung wir immer wieder selbst einmal brauchen.

Moderator: ThoGoe

Antworten
Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15970
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Tobit David: SMTP-Server verweigert Anmeldung

Beitrag von maennchen1.de » 03.02.2009, 14:23

Wenn Mails per internen Tobit-Mailserver (postman) an den SMTP-Server zum Provider weiter geleitet werden sollen und dieser die Zugriffe wie folgt abblockt:
Dropped IP-only or IP-starting HELO
oder
Helo command rejected: Your client is not RFC 2821 compliant
dann fordert der Provider, dass der einzuliefernde Client sich mit einem FQDN (z.B. unternehmensname.local) anzumelden hat. Im Regelfall wird bei den beiden Fehlermeldungen aber nur eine lokale IP Adresse genutzt (z.B. 192.168.2.100). Um dieses Problem zu beheben, genügt es nicht, in den David-Standardeinstellungen einen FQDN zu setzen, sondern man muss zusätzlich folgende Datei editieren:

Code: Alles auswählen

*\David-Verzeichnis\Apps\Postman\Code\postman.ini
und dort die Zeile

Code: Alles auswählen

;helowithdomain = false
durch

Code: Alles auswählen

helowithdomain = true
ersetzen und den Postman neu starten.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Antworten