Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Hier kannst du dich vorstellen und Fragen zum Plugin stellen.
Installation, Administration, etc.

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Antworten
soerentempel
Beiträge: 64
Registriert: 24.01.2015, 15:05
Lizenz: wpShopGermany Pro

Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von soerentempel »

Hallo,

ich benötige die Möglichkeit, ein Downloadprodukt in Mehrfachmenge in den Warenkorb zu legen. Derzeit wird bei allen "Verhalten im Warenkorb" Einstellungen die Menge im Warenkorb auf 1 reduziert und ist auch von Hand nicht änderbar.

Wie kann ich das hinbekommen?

Dank und Gruß,

Sören

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 17334
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von maennchen1.de »

Hallo!
Könntest du bitte kurz beschreiben, was du genau vor hast, damit wir dein Problem besser verstehen können?
Bitte schreibe auch, welche Versionsnummer du im Einsatz hast. Danke!
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

soerentempel
Beiträge: 64
Registriert: 24.01.2015, 15:05
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von soerentempel »

Ich habe WPSHOP 3.12.8.

Ich habe ein Downloadprodukt, eine pdf Datei. Dieses soll nicht nur in Anzahl 1, sondern auch als Mehrfachmenge, Anzahl 2 oder höher verkauft werden können. Auch, wenn dabei die gleiche pdf Datei einfach nur 2 x zum Download zur Verfügung steht.

Wenn ich das Produkt als Käufer auswähle und die Anzahl 2 eintrage, und dann auf "in den Warenkorb" klicke, wird im Warenkorb die Anzahl automatisch auf 1 reduziert und lässt sich dort auch nicht mehr auf 2 ändern. Dies ist bei jeder Einstellung von "Verhalten im Warenkorb" im Produkt selber der Fall. Derzeit steht diese Einstellung auf "Mehrfach in beliebiger Menge", aber ich habe auch "nur einmal mit beliebiger Menge" ausprobiert. Gleiches Ergebnis.

Was ich brauche ist, dass der Käufer die Anzahl 2 einträgt, und dann auch die Anzahl 2 im Warenkorb liegt.

Danke!

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 17334
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von maennchen1.de »

Ich glaube das kann der Shop nicht bei Downloadprodukten...
Nutzt du das Modul Downloadprodukte oder Downloadplus?
Möchtest du perspektivisch wpShopGermany Version 4 einsetzen? Die jetzige Version ist schon 2 Jahre alt, das ist eine Ewigkeit im Internet. Hinsichtlich Kompatibilität und Sicherheit empfehle ich dir generell nur aktuelle Plugins zu nutzen.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

soerentempel
Beiträge: 64
Registriert: 24.01.2015, 15:05
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von soerentempel »

Giaubst Du oder weisst Du das? Kann man daran etwas ändern? Es wäre eine krasse Schwäche....
Ich nutze Downloadprodukte. Würde es mit Downloadplus gehen?

Und nein, das Abo Prinzip von WpShop 4 gefällt mir nicht, deshalb plane ich nicht zu wechseln. Ich zahle lieber an meinen Provider für das Nutzen der alten php Version.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 17334
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von maennchen1.de »

Ich weiß leider auch nicht alles. Ich muss das selber testen und mit dem Programmierer Rücksprache halten.
Ich melde mich!

Und btw: wpShopGermany4 nutzt kein Abo-Modell. Du zahlst lediglich für die Updates. Wenn du keine Updates möchtest, zahlst du auch nix.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

soerentempel
Beiträge: 64
Registriert: 24.01.2015, 15:05
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von soerentempel »

Vielen Dank, das ist super! Bin gespannt. :-)

Wegen WpShop 4: Aber ich sehe doch richtig, dass es ohne updates nicht länger als ungefähr 1,5 Jahre funktionieren wird, oder? Sodass ich dann faktisch doch gezwungen bin, upzudaten, damit es weiter funktioniert? Nur damit ich es richtig verstehe.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 17334
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von maennchen1.de »

soerentempel hat geschrieben:
30.07.2020, 15:43
Wegen WpShop 4: Aber ich sehe doch richtig, dass es ohne updates nicht länger als ungefähr 1,5 Jahre funktionieren wird, oder? Sodass ich dann faktisch doch gezwungen bin, upzudaten, damit es weiter funktioniert? Nur damit ich es richtig verstehe.
Das ist nicht gesagt, ob das nach 1,5 Jahren nicht mehr funktioniert. Bei dir funktioniert ja Version 3 nach 2 Jahren auch noch.
Allerdings solltest du deine Sichtweise grundlegend überdenken. Letztendlich verdienst du (hoffentlich!) Geld mit dem Shop, in welchem du mit datenschutzrelevanten Daten - nämlich die deiner Kunden - arbeitest. Einen kleinen Teil des Gewinns solltest du in Techniken investieren, die deinen Shop sicherer machen. WordPress ist eins der am häufigsten angegriffenen CMS weltweit, schon aufgrund der weiten Verbreitung. Wenn du nicht die vom Hersteller gelieferten Updates verwendest, stellst du ein unsicheres System zur Verfügung, welches kompromittiert werden kann. Deine Kunden vertrauen dir ihre Daten an, dieses Vertrauen solltest du nicht missbrauchen. Ich kann verstehen, dass es nicht schön ist, Geld für etwas auszugeben, dessen Nutzen man in erster Linie nicht erkennt. Spätestens wenn dein WordPress kompromittiert wurde und du das an deinen Landesdatenschutzbeauftragen melden musst, mit der Erklärung, wieso das passieren kann, wirst du den Nutzen zu schätzen wissen, wenn die eingesetzte Software stets mögliche Sicherheitslücken durch Updates ausgemerzt hat. Fern der dadurch evtl. entstehenden Strafgelder. Sorry, für den langen Text. Dieser spiegelt nur meine Meinung wieder. Wir haben sehr häufig mit kompromittierten Systemen zu tun, weil der Betreiber sich keine Gedanken gemacht hat. Das ist keine Wertung dir gegenüber, denn dazu weiß ich viel zu wenig, welche Maßnahmen du getroffen hast!
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
Wie poste ich eine Frage zu einem Problem?
FAQ / häufig gestellte Fragen
Anzeige-Fehler / Funktionsfehler in wpShopGermany erkennen und selbst beheben
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

soerentempel
Beiträge: 64
Registriert: 24.01.2015, 15:05
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von soerentempel »

Das ist ein wichtiger und guter Gedanke, den ich in meine Überlegungen mit einbeziehen werde. Danke!

Wäre denn mein Problem mit WPShop 4 gelöst? Wäre es gelöst wenn ich das Downloadplus Modul benutzen würde?

Freue mich auf Deine Antwort,

Sören

Karl Herre
Beiträge: 241
Registriert: 30.09.2019, 13:09
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von Karl Herre »

Guten Morgen :-)

mit dem Modul DownloadPlus (wpShopGermany4) ist es Ihnen möglich Downloadprodukte mehrfach in den Warenkorb zu legen. Ich habe einmal einen Beispielscreen angehängt

Gruß Karl
Dateianhänge
beliebige Menge ist nicht möglich, aber mehrfach im Warenkorb
beliebige Menge ist nicht möglich, aber mehrfach im Warenkorb

soerentempel
Beiträge: 64
Registriert: 24.01.2015, 15:05
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von soerentempel »

Hallo Karl, danke!

mehrfach im Warenkorb ist auch mit dem Downloadprodukte Modul unter wpshop 3 möglich. Ich würde brauchen, dass die vom Kunden VOR dem Warenkorb gewählte Menge als Anzahl im Warenkorb erhalten bleibt.

Beste Grüße,

Sören

Karl Herre
Beiträge: 241
Registriert: 30.09.2019, 13:09
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von Karl Herre »

Guten Morgen,

soweit ich weiß wurde das von uns extra nicht so eingebaut, da es sonst zu Problem beim Download kommen könnte. Es wäre Praktisch möglich die PDF Datei unendlich oft zu downloaden. Ich spreche nochmal mit unseren Programmierer darüber :-) und melde mich.

Gruß Karl

Karl Herre
Beiträge: 241
Registriert: 30.09.2019, 13:09
Lizenz: wpShopGermany Enterprise

Re: Verhalten im Warenkorb/Mehrfachmengen bei Downloadprodukten

Beitrag von Karl Herre »

Hi,

also ich habe jetzt nochmal mit unseren Programmierer gesprochen. Wie ich schon im letzten post erwähnt habe, würde es zu Zählungsproblemen kommen. Wir können die Downloads nicht zählen, deshalb wäre es dem Käufer möglich den Link unendlich oft zu downloaden.
Wir könnten dir hierfür eine extra anpassung machen, aber in den normal erhältlichen Live Shop wird es diese Funktion sicherlich nicht schaffen (weil sie einfach zu unsicher ist, aus unserer Sicht)

Gruß Karl

Antworten