Newsletter bleibt in Warteschlange

Forum zu Fragen und Diskussionen zum WordPress Plugin wpNewsletterGermany
http://wpnewslettergermany.maennchen1.de/

Moderatoren: ThoGoe, maennchen1.de

Antworten
danielgrosse
Beiträge: 63
Registriert: 04.01.2012, 13:53
Lizenz: wpShopGermany Pro

Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von danielgrosse » 15.05.2018, 11:53

Hallo,
seit 2 Wochen müssen wir den Newsletter-Versand manuell anstoßen, immer in den voreingestellten 200er Schritten. Von allein wird er nicht mehr versandt, die Mails bleiben in der Warteschlange. Woran kann das liegen? Wir setzen das Plugin seit vielen Jahren ein, haben nichts verändert, außer immer brav zu updaten.

Wordpress 4.9.5
PHP 5.6.35
wpNewsletterGermany 1.0.3
Cronsystem: Extern, MailEnginge intern
Server bei 1und1.

Freue mich über Antworten, danke!

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15880
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von maennchen1.de » 15.05.2018, 15:14

Hallo!
Danke für deine Informationen!
Wie startet der Job regulär (WordPress intern / extern)?
Kannst du die Option evtl. umstellen und probieren ob es dann funktioniert?
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

danielgrosse
Beiträge: 63
Registriert: 04.01.2012, 13:53
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von danielgrosse » 16.05.2018, 09:01

Er startet so, wie ich es beschrieben habe - die Einstellungen sind seit Jahren so und es funktionierte immer. Darum sind wir ja ein wenig ratlos.

Oder was meinst Du? Wir legen den Newsletter normal an und planen den Versand, bzw. starten ihn mit aktueller Uhrzeit.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15880
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von maennchen1.de » 16.05.2018, 09:52

Ich meine die Einstellung unter "Konfiguration > Einstellungen > Versandeinstellung > Cron System".
Irgendetwas muss sich ja verändert haben, wenn es vorher ging. Das versuche ich gerade mit dir herauszufinden.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

danielgrosse
Beiträge: 63
Registriert: 04.01.2012, 13:53
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von danielgrosse » 17.05.2018, 10:39

Das steht seit jeher auf extern. Intern würde ja nur funktionieren, wenn jemand eingeloggt ist, was ja meist nicht der Fall ist. Oder soll ich das doch mal auf Wordpress Intern (stündlich) ändern?

danielgrosse
Beiträge: 63
Registriert: 04.01.2012, 13:53
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von danielgrosse » 17.05.2018, 11:36

Also, hatte das vorhin mal mal getestet. Auf Intern gewechselt und geplant für 10.45 Uhr - bislang ging kein Newsletter raus. Hab jetzt noch mal auf extern gestellt und einen NL für 11.40 Uhr geplant. Wird aber wohl das gleiche sein.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15880
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von maennchen1.de » 17.05.2018, 11:40

Wenn extern, müsstest du evtl. klären, ob die externen Jobs auch tatsächlich noch ausgeführt werden und uns evtl. einweihen, wie diese aufgerufen werden.
Wenn du die URL nutzt, sollte im Serverlog wenigstens der Aufruf zu finden sein. Wenn dieser Aufruf nicht im Logfile steht, funktioniert der dein Cronjob-Dienst evtl. nicht richtig.
Ansonsten schau mal in das Error Log, ob sich nicht dort ein Fehler finden lässt.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

danielgrosse
Beiträge: 63
Registriert: 04.01.2012, 13:53
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von danielgrosse » 17.05.2018, 12:09

Also im Access-Log taucht wpnewslettergermany/cron.php nicht auf, im Error-Log aber auch nicht. Scheint also, dass der Cronjob neuerdings nicht mehr funktioniert, warum auch immer. Hab ich denn eine Möglichkeit, das anderweitig zu testen?

Was meinst Du mit "uns evtl. einweihen, wie diese aufgerufen werden"? Das ist doch alles durch das Plugin vorgegeben. Bei Auswahl von Cron-System: Extern wird eingeblendet: "Pfad: /homepages/(Pfad zum Server)/htdocs/wp-content/plugins/wpnewslettergermany/cron.php - und unten drunter steht dann die aufgelöste URL.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15880
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von maennchen1.de » 17.05.2018, 14:02

danielgrosse hat geschrieben:
17.05.2018, 12:09
Hab ich denn eine Möglichkeit, das anderweitig zu testen?
Wie wird den denn Cronjob gestartet? Von einem Dienstleister? Lokal vom Server? Interface beim Provider?
danielgrosse hat geschrieben:
17.05.2018, 12:09
Was meinst Du mit "uns evtl. einweihen, wie diese aufgerufen werden"? Das ist doch alles durch das Plugin vorgegeben. Bei Auswahl von Cron-System: Extern wird eingeblendet: "Pfad: /homepages/(Pfad zum Server)/htdocs/wp-content/plugins/wpnewslettergermany/cron.php - und unten drunter steht dann die aufgelöste URL.
Es geht beides. Du kannst das Script lokal mit dem Pfad aufrufen, durch einen Cronjob, welcher direkt auf dem Server eingerichtet wird.
Und du kannst eine URL nutzen, wenn von einem Anbieter wie cronjob.de der Cronjob gestartet werden soll. (Externe Anbieter haben keinen Zugriff auf den Pfad.)

siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Cron
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

danielgrosse
Beiträge: 63
Registriert: 04.01.2012, 13:53
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von danielgrosse » 18.05.2018, 10:10

Sorry, jetzt verstehe ich gar nichts mehr. Wie der Cronjob gestartet wird, weiß ich nicht. Ich habe keinen externen Dienstleister für den Cronjob, bislang ging das doch alles wunderbar. Ein Interface nutze ich auch nicht. Wir haben bislang die Newsletter angelegt und den Versand geplant bzw. gestartet - und der ratterte stündlich los, bis alle rund 1000 Mails abgearbeitet werden. Ich brauchte keinen externen Anbieter. Ich hätt halt gern, dass es wie bislang funktioniert.
Hat es denn Sinn, Dich mal auf die Einstellungen schauen zu lassen?
Grüße, Daniel.

danielgrosse
Beiträge: 63
Registriert: 04.01.2012, 13:53
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von danielgrosse » 18.05.2018, 10:20

Habe jetzt mal die wpnewslettergermany/crop.php manuell im Browser aufgerufen, da wurden alle noch in der Warteschlange befindlichen Newsletter sofort verschickt. Ich hab jetzt auf cronjob.de einen solchen angelegt und bin gespannt, ob das so geht. Nur wie gesagt, bislang war das nicht nötig, ich kann halt leider nicht sagen, warum es nun nicht mehr auf die übliche Weise funktioniert.

danielgrosse
Beiträge: 63
Registriert: 04.01.2012, 13:53
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von danielgrosse » 18.05.2018, 10:22

Kleiner Tippfehler noch: Bei Newsletter erstellen steht unten drunter: "Eine Voschau kann erst nach erstmaligem Speichern generiert werden." - da fehlt ein r bei Vorschau.

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15880
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von maennchen1.de » 18.05.2018, 11:47

Fakt ist, dass die Aufgabe "Newsletter versenden" angestoßen werden muss.
Entweder manuell, oder mittels eines Dienstes (Cronjob). Mittels Zauberspruch klappt es noch nicht. :D
Daran hat sich nichts geändert. Da du bis gestern auch kein Update gemacht hast, vermute ich, dass entweder hier ein Cronjob existierte (welcher deaktiviert wurde) oder du den intern Cronjob von WordPress genutzt hast.
Der Cronjob-Dienst wird von vielen Providern mit angeboten, kann aber auch von externen Anbietern genutzt werden. Sprich doch mal mit deinem Provider.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

danielgrosse
Beiträge: 63
Registriert: 04.01.2012, 13:53
Lizenz: wpShopGermany Pro

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von danielgrosse » 18.05.2018, 11:58

Tja, ich war der Meinung, immer "extern" angeklickt zu haben, auch wenn ich keinen externen Dienstleister dafür genutzt hab. Wenn doch "intern" gewählt war, funktionierte das also bislang immer und neuerdings nicht mehr. Habe jetzt cronjob.de wie gesagt eingerichtet und das funktoniert mit den zwei Test-Adressen auch. Bin gespannt, wie es am Montag wird, wenn wir wieder knapp 1000 rausschicken. Danke jedenfalls für die Konversation und Hilfe. :-)

Benutzeravatar
maennchen1.de
Administrator
Beiträge: 15880
Registriert: 14.08.2003, 16:55
Lizenz: wpShopGermany Enterprise
Wohnort: Thüringen, Ellersleben
Kontaktdaten:

Re: Newsletter bleibt in Warteschlange

Beitrag von maennchen1.de » 18.05.2018, 14:19

Gern. Weiterhin viel Erfolg!
"Extern" heißt nur "extern von WordPress" und muss kein externer Anbieter sein.
Kein Support per PN! Alle Fragen beantworten wir hier im Forum. Per PN bitte nur Passwörter, Namen und URLs - sofern notwendig.
Bitte vor dem posten lesen:
FAQ / häufig gestellte Fragen
wpShopGermany Fehler? Hilfeanleitung!
PHTML-Dateien richtig verwenden (für eigene Anpassungen)

Antworten